Frage von angelamara, 24

Könnt ihr mir die Begrife " Industrielle Revolution" &"Industrialisierung" in eigenen Worten erklären?

Hallo Ich habe schon so lange gesucht und stiess auch nichts gutes hin. Ich bin noch jung und habe momentan echt stress, und wäre richtig froh über 2-3 Sätze pro Begriff. Helft mir doch wenigsten, vieleicht nützt mir deinen kleinen Text aus der Patsch!! Danke und freundliche Grüsse @ngela

Antwort
von Eselspur, 9

Im 19. Jahrhundert hat ausgehend von England eine starke Veränderung eingesetzt: Waren wurden vermehrt in Fabriken hergestellt, es gab den Beruf der Arbeiter, viele verdienten sehr wenig und hatten ehr wenige Rechte - einige wurden sehr reich.

 Da diese Veränderung so rasch vor sich ging bezeichnet man sie als "Revolution" 

Antwort
von LeaSunshine, 11

Die Industrialisierung ist ein nicht abgeschlossener, tief greifender Wandlungsprozess (wirtschaftlich und gesellschaftlich), der in England z.B. um 1700 begann. In dieser Zeit wurden vorallem Fabriken gebaut und es kam zu großen Arbeitsstätten.


Die Industrielle Revolution hingegen ist nur eine Phase der Industrialisierung. Die 1. Phase der Industrialisierung ist also dann zum Beispiel die Anschubphase. 


Antwort
von earnest, 14

Schon Wiki macht das - mit deren eigenen Worten - sehr gut. Auch in entsprechend wenigen Sätzen.

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten