Frage von 18oGG, 30

Könnt ihr mir das Außenwirtschaftliche Gleichgewicht Erklären (Morgen Arbeit HILFE! )?

Bitte leicht erklärt (stichpunkt artig ) Wirtschaftliche Realschule abschluss jahr ....

-Die Allgemeine Erklärung - Berechnung -Ziel erreicht bei ? (%)

Antwort
von Welling, 22

Bei der Außenwirtschaft geht es um Importe und Exporte. Ziel beim außenwirtschaftlichen Gleichgewicht ist ein angemessenes Verhältnis von Importen und Exporten. Auf Dauer sollte es etwa ausgeglichen sein.

Messung geschieht über die Leistungsbilanz. Wichtige Bestandteile der Leistungsbilanz sind die Handelsbilanz (Export und Import von Waren), die Dienstleistungsbilanz (Exporte und Importe von Dienstleistungen) und die Bilanz der Erwerbs- und Vermögenseinkommen.

Kommentar von 18oGG ,

Danke !! Gibt es da einen prozentwert wie z.B. Bei der preisniveaustabilität da ist es  ja 2 % (1,7%..nah dran an 2 % halt )

Kommentar von Welling ,

Ich habe mal gelesen, dass die Außenbeitragsquote nicht über 1,5 % liegen soll.  Außenbeitrag ist Export minus Import an Waren und Dienstleistungen)

BIP = 100 %

Außenbeitrag = x. Das sollte nicht über 1,5 % sein, die, so hieß es, seien hinnehmbar.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community