Könnt ihr mir bitteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Fluch des ältesten Kindes, würde ich sagen..
Das geht vielen so, die nur jüngere Geschwister haben. Was Deine Situation natürlich nicht besser macht - dennoch hilft es Dir eventuell ein bisschen zu wissen, dass Du damit nicht alleine bist.

Hast Du schon einmal versucht mit Deinen Eltern zu reden? Ich meine jetzt nicht so trotzig, sondern ein richtig vernünftiges Gespräch? Frag sie mal, wieso sie Dir nicht auch einen Schnorchel kaufen, wenn Deine Geschwister welche bekommen. Eventuell gibt es dafür ja einen plausiblen Grund (finanzieller Aspekt, z.B.). Natürlich ist es dann immer noch unfair, dass sie an Dir sparen und nicht an Deinen Geschwistern. Eventuell trauen sie Dir aber auch einfach zu, dass Du ihre Lage ein wenig verstehen kannst, und es deswegen akzeptieren könntest - nicht so wie Deine Geschwister.

Aber hey, das kann niemand wirklich sagen... mein Rat: Sprich mit Deinen Eltern. Sag ihnen, dass Du den Grund wissen willst, warum Du für 'alles' Schuld bist, wenn Du es gar nicht warst, und warum Deine Geschwister bei Geschenken etc. bevorzugt werden.

Etwas anderes wirst Du kaum machen können...

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein, dass Du nur die Dinge wahrnimmst, wo Du benachteiligt wirst. Vielleicht bevorzugen Dich Deine Eltern auch oft, aber Dir ist das nicht bewusst? Ich würde Dir raten, erst einmal intensiv darüber nachzudenken bzw. im Alltag zu beobachten, ob es so sein könnte.

Und erst wenn Du Dir sicher bist, dass Du wirklich benachteiligt wirst, mit den Eltern darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ging mir früher genauso aber das bildest du dir meist nur ein. Natürlich bekommt der eine mal etwas was du nicht bekommst, ist aber andersrum genauso - nur leider schwieriger weil "Er hat es doch auch bekommen als er so alt war" meist ein gutes Argument ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?