Frage von Lilafarben12312, 25

Könnt ihr mir BITTE in Mathematik helfen?

Also es ist nur eine Aufgabe und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ein Großhändler kauft ein Motorrad beim Hersteller. Beim weiterverkauf an den Einzelhändler schlägt er 20 % auf den Preis auf. Der Einzelhändler erhöht den Preis um 25 % seines Einkaufspreises und verkauft das Motorrad einschließlich Mehrwertsteuer für 4.125 €. Wie viel verlangt der Hersteller? Runde jeweils auf ganze Cent.

Antwort
von Rubezahl2000, 18

Wenn x der Herstellerpreis ist und nacheinander 20%, 25%, 19% draufgeschlagen werden, dann ergibt sich folgender Rechenweg:

x • 1,20 • 1,25 • 1,19 = 4125

Das musst du nur noch nach x auflösen ;-)

Antwort
von Soda33, 17

4125÷119%×100=3466,38

3466,38÷125×100=2772.80

2772.80÷120×100=2310.66  Ergebnis 

Kommentar von Lilafarben12312 ,

Vielen dank! 

Antwort
von AnnnaNymous, 25

4125 : 1,19 =3466,39 € = Preis ohne Mwst.

und jetzt so weiter bis zum Verkaufspreis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten