Frage von Leguandoktor, 19

Könnt ihr einem ,,Techniklaien" ein gutes/preiswertes, aber vorallem einigermaßen aktuelles (2014-2015) Smartphone empfehlen (max. 300 Euro)?

Hey Leute, wie ihr in meiner Frage schon sehen könnt bin ich auf der Suche nach einem neuen Smartphone, hab aber leider das Problem, dass ich diesbezüglich zu wenig Wissen hab um mir vom Preis- /Leistungsverhältins relativ hochwertiges Smartphone herauszusuchen. Es sollte eine realtiv gute Front und Rückkamera haben und einigermaßen solide sein (Preisklasse bis 300 Euro).

Ich weiß dass diese Frage schon öfters gestellt wurde, aber die Technik entwickelt sich rasant weiter und genau wie mein jetziges Smartphone sind die Antworten auf diese bezügliche Frage schon veraltert.

Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten,

in diesem Sinne, ciau :D

Antwort
von ellinas94, 8

Ich kann dir ein Smartphone aus dem Hause Oneplus empfehlen. Z.B. das One Plus X. Dieser Hersteller setzt sehr auf Preisleistung und ist seit dem letzten Jahr auf dem Markt. Man kommt allerdings etwas schwerer an diese Geräte, weil man die (außer in Außnahmefällen) nur mit einem sog. Invite kaufen kann. Du kriegst bei Oneplus ein technisch aktuelles und gut bestücktes Smartphone, was allerdings weniger kostet als Geräte von Samsung etc. Wenn du noch nicht Gebrauch von den anderen Kommentaren gemacht hast, dann kriegst du dieses Smartphone nur noch heute ohne Invite auf der Seite: www.oneplus.net . Es kommt direkt per Express Lieferung aus China und ist in 5 Tagen bei dir. Das Oneplus X kostet 260 Euro. Ich habe den größeren Bruder (One plus 2) und bin sehr zufrieden damit!


LG


Antwort
von vierfarbeimer, 19

Mein Arbeitskollege hat sich vor zwei Wochen das Samsung A3 für 160 € bei Saturn oder Media Markt geholt. Ich fand das Klasse. Es ist sehr dünn und es hat offenbar sehr gute Front- und Rückkameras.

Antwort
von TomRichter, 13

Wenn Du denn genau sagen könntest, was Du mit dem Gerät vorhast und welche Features Dir wichtig, welche unwichtig sind - dann könnte man Dir helfen.

Um einfach "in allen Punkten das Beste" zu kaufen, reichen Deine 300 Euro nicht, vermutlich gibt es dieses Gerät auch gar nicht.

Schon "realtiv gute Front und Rückkamera" ist unklar, der eine hält viele Megapixel für gut, der andere wenig Rauschen. Und woran bemisst Du das relativ gut der Frontkamera? An dem, was technisch möglich ist? An dem, was für Videotelefonie sinnvoll ist? Oder für ein Selfie in maximaler Qualität?

Kommentar von Leguandoktor ,

Also ich bin momentan am überlegen zwischen:

 Xiamoi Mi4c  (http://www.chinahandys.net/xiaomi-mi4c) ,

 Sony Xperia M4 Aqua

 (http://www.inside-handy.de/handys/sony-xperia-m4-aqua/daten)

 und dem Samsung A5

 (http://www.inside-handy.de/handys/samsung-galaxy-a5).

 Alle drei waren Empfehlungen von Bekannten, aber ich kann leider aus den technischen Daten nichts schließen.

Kommentar von TomRichter ,

Andere können aus den technischen Daten zwar etwas schließen, haben aber keine Ahnung von Deinen Präferenzen. Also mach Dir die erstmal klar und dann schreibe sie hier hin, sonst kann nur jeder das Gerät empfehlen, das seinen Bedürfnissen am nächsten kommt.

Kommentar von Leguandoktor ,

Ich will für mein Geld nur die bestmöglichste Leistung bekommen mehr nicht. Ich finde die drei genannten Geräte gut aber will von diesen drei das beste herausfiltern. Ich habe keinen expliziten Wunsch nach einer bestimmten Sache wie z.B dass das Sony wasserdicht ist, es ist zwar ein cooles Gadget aber nicht ausschlaggebend. Ich Entschuldige mich wenn ich mich eventuell zu grob ausgedrückt habe. ;) 

Kommentar von TomRichter ,

> Ich will für mein Geld nur die bestmöglichste Leistung

Ist das denn so schwer verständlich? Es gibt kein bestes Gerät. Nicht in dieser Preisklasse, und vermutlich in überhaupt keiner.

Jedes Gerät geht viele Kompromisse ein bei Prozessorleistung, Helligkeit, Größe, Akkulaufzeit zum Beispiel - hängt alles zusammen, da lässt sich nicht alles gleichzeitig auf Höchstleistung bringen.

Es gibt möglicherweise ein Gerät, das die Kompromisse so eingegangen ist, dass es am besten zu Deinen Anforderungen passt - aber das ist dann nur für Dich "das Beste", nicht für jemand anderen.

Wenn Du Dir über Deine Anforderungen nicht im Klaren bist, dann würfle, welches Gerät Du nimmst. Oder noch besser: warte mit dem Kauf, bis Dir klar ist, welche Eigenschaften für Dich wichtig und welche unwichtig sind. In einem halben Jahr bekommst Du für 300 Euro ohnehin ein besseres Gerät als heute.

Antwort
von Bentipa, 6

Handys von LG kann ich wärmstens empfehlen, zum Beispiel das LG G3:

http://www.amazon.de/LG-Smartphone-Touch-Display-Speicher-titanschwarz/dp/B00KKM...

Hat eine 13MP Kamera (Zurzeit sind 16MP das höchste, was es in sehr guten Smartphones durchschnittlich gibt)

16 GB Interner Speicher reichen gut aus.

Bei LGs ist die Rückseite abnehmbar und der Akku austauschbar.

Es steht Android 5 zum Update verfügbar.

Antwort
von illerchillerYT, 19

THL 5000 :0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community