Frage von Skorpienphinix, 84

Könnt ihr das hier bei Excel ausrechnen , und kurz erklären wie ich weiter machen muss?

Also wie oben schon steht, komme ich mit der Aufgabe nicht ganz klar, da ich auf meinen Unterlagen keine Formeln habe ... #Superlehrer... wie auch immer, muss ich diese ausgabe ausrechnene, und weiß nicht wie ich das genau machen soll, könntet ihr mir da evt. helfen ?

http://deine-bilder.com/images.php?img=i1992boglay.png

wäre echt Nett, da ich darüber morgen etwas schreibe, und ich habe keine Lösung zu der Aufgabe.

Viele Grüße Skorpienphinix

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von poolsheep, 65

Was ist denn die genaue Aufgabe? 

Du könntest z.B. 25.000€*30% rechnen und daraus müsste dann der Gewinnanteil in Euro resultieren. Ich verstehe nur nicht was in der Aufgabe mit dem Vorweganteil gemeint ist. Was soll das sein?

Melde dich einfach kurz im Kommentar und ich versuche dir weiter zu helfen :'D Sonst erst mal viel Glück! Schaffst du schon irgendwie.

Schreib mal die komplette Aufgabe hier rein.

Kommentar von Skorpienphinix ,

jo erst mal danke für deine Zeit, 

ich habe hier noch stehen 

Summe der Vorwegansprüche (B5)

Gewinn abzüglich der summe Vorwegansprüche (B9)

Gewinnanteil in Prozent für den Teilhaber Huber (C4)

Gewinnanteil in Euro (D2 bis D4)

Gesamtauszahlung für jeden Teilhaber (E2 bis E4)

(= Vorweganspruch + Gewinnanteil in € )

Ich hoffe das hilf dir weiter ? :D wenn nicht, mehr habe ich nicht, was dir da helfen könnte. Wenn du es nicht weiß, ist es nicht so schlimm, da ich Hoffe oder denke das er die 2 Aufgabe nimmt, und die ist kein Problem :D 

Kommentar von poolsheep ,

Also du rechnest folgendes:

In der Zelle "Gewinn abzüglich Vorwegansprüche" 163.000-73.000=90.000

Dann rechnest du den Gewinnanteil in Euro aus indem du 25.000*30%=7.500 rechnest. Für die Teilhaber genau so.

Du Gesamtauszahlung berechnest du, indem du den Vorweganspruch von Schmitt zu dem Gewinnanteil in Euro addierst. Also folgendermaßen: 25.000+7.500=32.500

Das ganze ersetzt du dann halt durch die Zellenbeschriftungen (B5 etc.) je nach dem Welche Zelle zutrifft.

Verstanden?

Kommentar von Skorpienphinix ,

Ja, Danke. 

jetzt passt es also eine 6 sollte es nicht mehr werden ;) 

Also danke für die Schnelle und gut Antwort! 

Expertenantwort
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 38

Das hat weniger was mit Excel und Formeln zu tun, als mit einer Textaufgabe

Gesamtgewinn - Summe der Vorabwegansprüche ist der Betrag, der noch nach den prozentualen Anteilen zu verteilen ist. Da ja praktischerweise keine Zeilen und Spaltenangeben zu sehen sind musst Du das selbst definieren. Nennen wir die Zelle, in der Gesamtgewinn-Vorabansprüche steht B10
B10 also = B8-B6


Dann sind die prozentualen Anteile halt =B10*0,30 bzw. *0,25 bzw. *0,45. Alternativ zu rechnen mit =B10*30% usw.

Der Auszahlungsbetrag ist =B4+D4 (Vorabanspruch + das eben berechnete)

Exceltechnisch also nur zwei Dinge:
zwei Zellen addieren bzw. subtrahieren
Prozentrechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten