Frage von KarolineGf, 167

Könnt ihr Apple Geräte bzw. IPhone empfehlen?

Hallo😊 Ich habe mir vor bald ein neues Handy zu kaufen ( zu Weinachten ). Könnt ihr mir da ein paar Handys empfehlen? Bzw. Habt ihr gute Erfahrungen mit IPhone Handys ? Wäre sehr dankbar wenn ihr mir da weiterhelfen könntet ;) Danke schonmal 👍👍👍 LG Karoline ;)

Antwort
von Steve3072000, 33

Ja ich habe sehr gute Erfahrungen mit iPhones!

Zu empfehlen:
IPhone SE 64gb: ($449.00)
1. A9 Chip 
2. Sprechdauer bis zu 14h 
3. 12mp Fotos + 4K Videos 
4. Touch ID
5. FaceTime Kamera 1,2 mp Fotos + 720p Videos 
6. Retina Display 
7. 64 gb reichen vollkommen aus für ein Smartphone denn meins hat 128gb und ich habe immer so um die 55gb frei und dabei ist erheblich viel Müll wo ich einfach nur zu faul bin zu löschen

Kurze Zusammenfassung SE: 
Das SE ist praktisch klein und trotzdem enorm Leistungsstark und mit seinen $449.00 gar nicht so teuer. Allerdings muss einem der 4" Bildschirm gefallen und er hat eine etwas schlechtere Auflösung als die anderen Beiden.

iPhone 6s 32gb: ($549.00)
1. A9 Chip
2. Sprechdauer bis zu 14h
3. 12mp Fotos + 4k Videos 
4. Touch ID
5. Face Time Kamera 5mp Fotos + 720p HD Videos 
6. Retina HD Display 
7. 32gb halte ich für zu wenig denn meiner Meinung nach waren 64gb die perfekte Größe   
8. 3D Touch  

Kurze Zusammenfassung 6s:
Das 6s hat eine sehr gute Kamera wie das SE und einen großen und gut Auflösenden Bildschirm wie das 6er darüber hinaus besitzt es eine bessere innen Kamera als das SE und besitzt auch als erstes Smartphone überhaupt den doch relativ hilfreichen 3D Touch. Allerdings ist es mit $549.00 schon relativ teuer und ich halte es für vollkommenen Unfug die 64gb Größe abzuschaffen.

iPhone 7 32gb: ($649.00)
1. A10 Chip
2.  Sprechdauer bis zu 14h  
3. 12mp Kamera + 4k Videos
4. Touch ID
5. 7mp FaceTime Kamera + 1080 HD Videos
6. Retina HD Display
7. Wie 6s
8. 3D Touch
9. Geschützt vor Spritzwasser und Staub
10. Drahtlose Ear Pods (Keine Lautsprecherbuchse)

Kurze Zusammenfassung 7: 
Das 7er ist das neuste und Leistungsstärkste Handy von Apple (wahrscheinlich von allen) es besitzt eine noch bessere Kamera als das 6s und einen noch besseren Prozessor was noch mehr Leistung aus der kleinen Höllenmaschine rausholt. Es besitzt wie schon das 6s vor ihm den 3D Touch und auch das wirklich gute Retina HD Display. Als erstes und einziges dieser dreien ist es zumindest gegen Spritzwasser und Staub geschützt und benötigt zur Musik Übertragung keine Lästigen Kabel mehr sondern erledigt dies Drahtlos. Allerdings muss ich auch hier bemängeln dass $649.00 schon ein ziemlich großer Haufen Geld ist. Darüber hinaus kritisiere ich auch hier stark dass die 64gb Größe abgeschafft wurde.

Kommentar von Tuncayx3 ,

Was ist mit iPhone 7 plus ? Infos wenn du willst ?

Kommentar von Steve3072000 ,

Ich würde grundsätzlich die Plus-Reihe nicht empfehlen da ich es für zu übertrieben halte für das was ich mehr bekomme so viel Geld zu zahlen

Antwort
von BugattiVision, 7

Mit Apple iPhones kann man nix falsch machen
Das einzige is halt der schlechte Akku...
Aber sonst...
Wie viel € darf das iPhone denn kosten? Dann kann ich dir evtl auch Alternativen nennen :D
z.B das OnePlus 3 bzw. bald das OnePlus 3T oder das Xiaomi Mi5s

Kommentar von KarolineGf ,

Also mehr als 750€ sollte es nicht kosten ;)

Kommentar von BugattiVision ,

dann schau mal nach nem iPhone 7. für 400€ gibts das OnePlus 3 (evtl gibts des im Moment net, da das OnePlus 3 T kommt) oder hol dir ein Galaxy S7 (Edge). die beste kamera hat das neue Google Pixel, aber ich finds so naja...

Antwort
von RuffyMemo, 9

Also ich persönlich hatte bereits 3 iPhones und immer nur positive Erfahrungen mit denen :) Momentan habe ich ein iPhone 7 es ist ganz empfehlenswert aber auch etwas teuer . Ich würde dir wenn du jetzt nicht so viel Geld ausgeben willst das iPhone SE empfehlen . Aber auf jeden Fall mir gefallen iPhones :)
LG RuffyMemo

Antwort
von ehmSandro, 52

Ich mag Apple wiiiirklich aber die iPhones sind halt einfach absurd teuer auch wenn sie einfach grandiose Geräte sind. Aber zB das Galaxy S7 is auch einfach heftig keine Frage hier geht's dann ehrlich gesagt einfach nur darum welches Betriebssystem dir besser gefällt - klar android bietet dir hier und da mehr Möglichkeiten aber Apple funktioniert einfach iwie (nahezu) perfekt ^_^ mein iPhone 5s is bis heute nicht kaputt die die meinen dass iPhones schnell kaputt gehen haben NATÜRLICH keine gescheite Hülle am Start da kann auch ein Android ohne Hülle gut kaputt gehen

Antwort
von MarcelHHHH, 47

Wenn du so jemand bist der jedes jahr oder alle 2 jahre ein neues Handy kauft kann ich Iphone empfehlen die Software läuft stabiler und ist generell sicherer. Nachteil: viele Aps kosten was die es bei Android kostenlos gibt. Und man kann nicht so einfach die Software ändern wie bei Android. Vorteile von z.b. meinem Android gerät. Bessere Leistung aber auch nur wenn man sein Handy nicht mit allem zu müllt!!
Bessere Auflösung was die Pixeldichte angeht und aps sind kostenlos bis hin zu alles das was etwas kostet bekommt man über dritte auch kostenlos das ist bei Apple nicht so einfach!!. Einziger nachteil bei Android ist die Software die nicht immer das macht was sie soll. Und wenn es eine Preisfrage ist bei dir dann rate ich in allen punkten zu Android. (Mein jeziges Handy Samsung Galaxy S6)

Kommentar von OfficialMITX ,

Was die Sicherheit von iOS angeht, bin ich nicht mit dir einverstanden, es gibt ständig neue Hacks, die Tausende von iPhone Nutzern betreffen und Leaks über Backdoors / zurückgelassene Lücken, die mindestens genau so viele betreffen.

Erst letztens wurde veröffentlicht, dass Apple die Kontaktlisten und Metadaten von allen geschickten Nachrichten mitliest und speichert.

Zwar ist das immer noch nichts im Vergleich zu Windows, aber so was wie Privatsphäre kann man bei Apple vergessen.

Antwort
von Lance3015, 35

imo spricht das ios betriebssystem klar für sich. das iphone design und das feeling der bedienbarkeit sind einfach angenehm und haben eine art flow. das fehlt mir bei anderen geräten, die eher wie kleine pcs in handyform sind und keine smartphones.
aber iphones sind schrecklich teuer ._. aber da verzichte ich lieber auf paar andere sachen, und investiere ins phone paar 100€ mehr rein, als mich jahrelang mit was anderem rumschlagen zu müssen.

aber jeder hat seine eigenen präferenzen und wird dir was anderes raten.
wenns dir nur um ein stures eingabe-ausgabe gerät geht, dann besorg dir ein billiges smartphone. wenns dir um ein angenehmes interface mit schönem design,  und den "flow"effekt bei der bedienung geht, hol dir n iphone haha

Antwort
von Janichu123, 60

Kommt drauf an wie viel geld du hast. Mit Apple bezahlst du nicht für Leistung, sondern dafür dass da Apple drauf steht. die leistung die du in nem Iphone 7 für 800 Euro hast, bekommst du in nem anderen Handy für 300-400. Wenn dir der Name so viel wert ist, und du auch bereit bist so viel geld dafür auszugeben, dann machst du mit nem Iphone nichts falsch. Blöd ist halt dass das letzte Iphone (iphone 6) immernoch weit über 500 euro kostet, während das letzte Galaxy (Galaxy s5) knapp über 300 zu haben ist. Apple produkte bleiben teuer, wesshalb es sich kaum lohnt ein altes gerät zu kaufen, da es kaum billiger ist, und trotzdem weniger kann. Also würde ich wenn dann nur das neuste Iphone kaufen, während man mit nem alten galaxy nichts falsch macht. Ansonsten gäbe es noch andere Marken, die oft besonders durch ihre Größe, ihre Kamera, oder sonstigen feautures hervorstechen. Aber wenn du ein Standart Smartphone haben willst, würde ich zur Galaxy oder Iphone Reihe greifen.

Antwort
von Struppi1988, 19

Apple ist sehr empfehlenswert, aber wenn du einmal ein ICloud Konto hast lohnt es sich dann auch nicht mehr umzusteigen denn du kannst dann deine ganzen Daten nicht  aufs nächste Handy laden.

Antwort
von OfficialMITX, 35

Also, aus technischer Sicht sind Android-Geräte besser, weil:

  1. Schonender Umgang mit Ressourcen (Prozessor, Arbeitsspeicher, ...)
  2. Sicherheit: der Quellcode von Android ist öffentlich zugänglich, was es leichter macht, durch die riesige Community Sicherheitslücken zu finden und zu schließen, anders als bei iOS und OS X, wo nur die offiziellen Mitarbeiter Zugriff darauf haben
  3. Aus 2. ergibt sich: keine Hintertüren (auch Backdoors), durch die jemand ohne dein Wissen auf dein Gerät haben kann. Ich

Aber kauf auf keinem Fall eins der bekannten Geräte wie die von Samsung und co., diese sind eine fast genau gleiche Geldverschwendung wie iPhones.

Such dir ein eher unbekanntes Modell, sie haben an sich die gleiche Leistung sind aber viel preiswerter. Ich persönlich finde aktuell die Neffos C Reihe von TP-LINK am besten, eins davon habe ich und bin überzeugt, schau es dir am besten selbst an, die Fakten sprechen für sich:

neffos.de

Hier kannst du dir die Preise ansehen (das ist was ich meinte): https://www.csv.de/artsearchresult.php?KATEGORIE=&SORTORDER=PREIS&LAGERW...

Antwort
von cuno6, 17

iPhone = Mercedes

Android Smartphone = VW

Windows Smartphone = Trabi

Kauf dir wenn du das Geld hast ein iPhone und du hast ewig Ruhe und ein geiles zuverlässiges Handy

Antwort
von MalinoisDogBlog, 4

Ein Iphone SE ! Das ist so gut wie ein Iphone 6 nur eben etwas kleiner.

Antwort
von ahmii, 36

Ich persönlich finde samsung oder allgemein Android Geräte viel besser + stabiler.
Alle Leute aus meinem Freundeskreis haben ein kaputtes iphone bei der Frage wie es lassiert ist kommt nur es ist mir nur 1 mal runtergefallen dagegen kann ein Android Gerät 20 mal runter fallen und es passiert nicht

Meine Meinung und Erfahrung

Kommentar von plagiato ,

Mein iPhone ist die Treppe runtergefallen Ins Klo gefallen ect... Und die Glasscheibe hat Es ausgehalten Kratzer hat es Aber Kein einzigen Riss

Kommentar von Lance3015 ,

man kann ja auch aus plastikschüsseln essen, die nicht kapputt gehen, falls sie mal runter fallen. ja oder aus schönem glasgeschirr, welches teurer ist und sofort kapputt gehen würde

Kommentar von cuno6 ,

Soein Quatsch ich hatte diverse Androiden Geräte und so oft Abstürze oder Tastatur eingefroren und und und. Seitdem ich ein iPhone habe kenne ich diese Probleme nicht und außerdem sind die iOS Apps viel stabiler

Antwort
von Ariana0714, 22

mag mein iphone 6s ;)

Kommentar von moeitz98 ,

Hab das Plus bin damit auch Voll Happy

Antwort
von Tukan2001, 29

Hey!

Apple ist bei mir in der Schweiz sehr teuer... ich weiss nicht wie das in Deutschland ist. Ich finde Apple ist unkompliziert und sehr übersichtlich. Das ist meine Meinung... ich finde die Marke Samsung ein bisschen kompliziert. Ich hatte sehr gute Erfahrungen.

Aber das muss ja du schlussendlich wissen! 😄

Geh deinem Gefühl nach 

Mfg 

Antwort
von uarebeauty, 51

Ich hatte ein Samsung Handy und jetzt ein iPhone.

Ich muss ehrlich sagen, dass es nicht wirklich Unterschied gibt. Klar beide Designs sind anders, aber der Rest ist eigentlich fast gleich. Klar, bei Apple sind noch halt die typischen Emojis und ich würde fast sagen, dass die Kamera besser ist. 

Aber am Ende ist es eigentlich gleich. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community