Frage von alexanderkakll, 17

könnt ich 3 musik anlagen (jede mit eigenener Stromzufuhr) an EINEN aux anschluß packen(zb aux anschluß vom handy,und von diesem einen 3teiligen auxteiler )?

Normal

Antwort
von LauraPick, 11

Das müsste eigentlich funktionieren. Ich hatte halt mal so einen Adapter ans Handy gesteckt und da dann zwei auxkabel angeschlossen.
Aber es gibt auch ein Kabel wo dann zwei aux-Anschlüsse dran sind also bestimmt auch mit drei.

Kommentar von alexanderkakll ,

Vielen Dank für die Antwort :) 

Antwort
von Bellefraise, 8

Weiß nicht genau, was du meinst. Bei solchen Experimenten müssen in jedem Fall die Baugruppen galvanisch getrennt sein, d.h. es darf keine drahtgebundene Verbindung unter den Anlagen bestehen - auch nicht über den Schutzleiter!

Möchte man mehrere Quellen auf einen Eingang (Aux oder nicht) schalten, dann braucht man ein Mischpult. Mit diesem passt man die Einzelpegel so an, dass für alle Quellen gleiche Lautstärkeeindrücke bestehen und man kann auch die einzelnen Quellen separat ein und auusblenden. Im einfchsten Fall braucht man einen Mischverstärker.

Die einzelnen Drähte der Ausgänge einfach so zusammenlöten kann ggf. auch eine der Signalquellen zerstören oder das Signal unbrauchbar machen.

Warum?

Verbindet man die Ausgänge von 2 Signalquellen miteinander so "sieht" der Ausgang des einen Verstärkers den Ausgang des anderen Verstärkers als Last. Je nach Abstimmung der Verstärkerstufen geht die eine oder andere Stufe kaputt - oder das Signal ist unbrauchbar - oder du hast Glück und nichts dramatisches passier

Kommentar von alexanderkakll ,

ok vielen Dank für die Antwort :)

Antwort
von kuku27, 2

Ja, das geht, ist aber nicht optimal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community