Frage von GraueWoelfin, 24

Können Gentechnisch veränderte Zellen ihre Gene an andere Zellen weitergeben ?

Hallo, Ich halte bald ein Referat zum Thema Grüne Gentechnik. Jetzt hab ich dazu noch eine Frage. Ich weiß inzwischen wie man Gene von anderen Organismen auf Pflanzenzellen überträgt. Jetzt ist mir aufgefallen dass dann nicht die ganze Pflanzen, sondern nur eine Zelle gentechnisch veränderte ist. Muss dieses eine Fremdgen nicht auch noch in den anderen Zellen vorkommen, damit die Pflanze diese Eigenschaften hat? Oder reicht das in einer Zelle? Kann diese eine Zelle eigenständig dieses Fremdgen auf andere Zellen übertragen oder geschieht dies nur durch Zellteilung, sodass dann die nachkommenden Zellen erst ebenfalls dieses Gen haben? Ich hoff ihr versteht meine Fragen. Lg Graue Wölfin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dadita, 11

Die manipulierten Zellen geben ihren genetischen Code an ihre Nachkommen weiter, deswegen wird in der Regel die Keimzelle manipuliert. Aus dieser entwickelt sich dann die gesamte Pflanze, sodass alle Zellen dieser Pflanze das manipulierte Gen tragen. 

Antwort
von Kindred, 15

Es wird in eine Zelle ein Gen transferiert. Diese teilt sich und bildet Keimlinge, die zu Pflanzen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community