Frage von beyzaalkas, 47

Können Zähne durch eine Zahnspange gebrochen werden?

Hallo Leute... Ich kriege in 1 Woche eine Zahnspange. Vor 3 Tagen habe ich die Separier Gummis bekommen die blauen. Die tun mich richtig weh sodas ich echt nichts mehr kauen oder beißen kann und habe ein Gefühl das die Zähne sich bewegen... ist das normal ? Bei mir ist OK Baustelle vorallem nervt mich die Lücke zwischen den Schneidezähnen. Die Spange kriege ich halt am Mittwoch für 2 Jahre davor habe ich auch sehr angst , das sich die Zähne lockern und...ich denke die ganze zeit das mein Eckzahn kaputt gehen könnte weil er mehr hinten steht als die anderen...ich weiß es ist vllt. doof was ich denke aber ja ich bin 19 und der ist kein Milchzahn habe halt angst naja. Bitte schreibt mir euer Erfahrungen falls ihr habt. Danke LG

Antwort
von Ellen116, 26

Hallo, ich arbeite selbst beim Kieferorthopäde und kann dir sagen das nichts passieren wird. Das sie Zähne sich bewegen ist klar, genau das soll ja erreicht werden bei Kieferorthopädischen Behandlungen. Die Gummis sind schließlich dafür da um Platz zwischen den Zähnen zu machen und dazu müssen sie sich bewegen. Deinen Zähnen wird nichts passieren so lange du sie ordentlich und regelmäßig pflegst!:-)

Antwort
von Jerrycrafting, 30

Habe noch nie gehört dass wegen einer Spange die Zähne kaputt gehen. Das wäre ja das genaue Gegenteil wofür die da ist.

Antwort
von babygurl1234567, 31

Ich hab selbst eine Zahnspange & bekomme die in 1 Monat ab . Die Schmerzen sind normal & auch die Lücken ,die werden am ende sowieso wieder 'geschlossen' .Da wird nichts passieren & meine Zähne sind nun ja auch grade.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community