Frage von Unika, 159

Können wir jetzt davon ausgehen, dass der Weltfrieden weniger gefährdet wird.?

http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-fliegt-aus-uno-menschenrechtsrat-...

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat entschieden: Russland ist nicht länger Mitglied im Uno-Menschenrechtsrat. Zwei andere Länder erhielten mehr Stimmen.

Endlich hat die Welt gut reagiert und den Kriegstreibern keine Chance gegeben. Der Weltfrieden ist jetzt endlich sicherer als vorhin.

Antwort
von dimawowaputjew, 43

Erstrecken sich Menschenrechte auch auf Trolle? Was sagt der UN-Menschenrechtsrat dazu? 

Herr Schnitzer, lassen Sie Ihre Hetze einfach stecken! Ihr verbissen antirussisches Weltbild lässt Ihr ohnehin bescheidenes Niveau noch mehr sinken!

Jeder weitere Kommentar überflüssig und jegliche Diskussion sinnlos.

Antwort
von LaQuica, 70

Haha der Menschenrechtsrat ist ein lächerlicher Haufen .. 

Indien, Indonesien, Nigeria, Botswana, Bangladesch, Paraguay, El Salvador, Albanien, Katar, Saudi Arabien.. Erzähl mir mal wie soll ein UN-Menschenrechtsrat ernst genommen werden, wenn viele ihrer Mitgliedstaaten selbst massiv Menschenrechte missachten?

In Albanien zb. werden rund 120.000 Roma diskriminiert. Paraguay, El Salvador, Botswana, Bangladesch und Indien missachten die Rechte indigener Völker. In Nigeria ist das Leben der indigenen Bewohner des Niger-Deltas durch die Erdölförderung massiv bedroht. Polizei und Militär Nigerias foltern und töten nach Belieben. Bangladesch verweigert zehntausenden muslimischen Rohingya-Flüchtlingen aus Burma jeden Schutz. Indonesien missachtet grundlegende Rechte der indigenen Papua-Völker und verweigert Journalisten und Menschenrechtlern die Einreise in die Papua-Provinzen. Katar und Saudi Arabien schüren mit ihrer Unterstützung extremistischer Islamisten Terror in Afrika und dem Nahen Osten.

Hast du eigentlich mal davon gehört das der Menschenrechtsrat die Vereinigten Staaten für ihre Menschenrechtsverletzungen in Guantánamo auf Kuba, in Abu Ghuraib im Irak und in geheimen CIA-Gefangenenlagern in Europa zur Rechenschaft gezogen wurde? Nein? Ich auch nicht und das obwohl sie es machen müssten wenn sie so für die Menschenrechte sind! Der ehemalige deutsche Menschenrechtsbeauftragte Günter Nooke sagt zb. Über den UN Menschenrechtsrat "dieser Spatz in der Hand ist schon halb tot, weil der prozentuale Anteil menschenrechtsfreundlicher Staaten noch weiter abgenommen hat und nehmen wird" 

Der Menschenrechtsrat ist eine Gruppierung von Rassisten und voll mit Menschen denen alle anderen total am Arsch vorbeigehen!! 

Du hast mal wieder den totalen Durchblick mit deiner Diskriminierenden Art Russland gegenüber Unika ..

Kommentar von Unika ,

Du hast keine Ahnung. Da Russland ja auf einmal nicht dabei ist wird UNO plötzlich "verschmiert" als böse dargestellt.

UNO ist die Garantie für Weltfrieden. Wenn Russland irgendwo einmarschieren sollte einigen sich alle Länder und greifen mit Team Russland an um den Frieden zu sichern.

Das ist gut so dass wir UNO haben!

Kommentar von karapus001 ,

Du hast keine Ahnung Troll.

Ich habe Politikwissenschaft studiert und weiß es besser! Du lügst nur und behauptest, dass du Politikwissenschaft studiert hast!

Ich kann auch in die Zukunft sehen und es sieht für dich Düster aus. Du wirst in der nahen Zukunft deinen Beruf als Troll aufgeben und in den Ruhenstand zurückziehen, weil du verloren hast!

Kommentar von LaQuica ,

Also ich kann mich noch an Gespräche mit dir erinnern vor mehreren Wochen wo Russland noch dabei war. Da war die UNO aber auch nicht besser entgegen deiner Behauptung. Schon irgendwie traurig das du dich nicht mal an Sachen vor ein paar Wochen erinnern kannst..

Aber die Chemtrails der bösen Russen  fördern nunmal Alzheimer nicht wahr? ;) 

Kommentar von LaQuica ,

Was sagt du eigentlich zu den Netten Dingen deiner lieben USA wie das was sie in Guantánamo auf Kuba, in Abu Ghuraib im Irak und in geheimen CIA-Gefangenenlagern in Europa veranstalten?

Ist das etwa dein Verständnis von Menschenrechten? Ist das was du möchtest? Das jeder Mensch der nicht einheimisch ist sofort als möglicher Terrorist gehandelt und überwacht wird wie in den USA? Das zeugt schon davon das du nur ein Troll bist der von Politischer Strategie und der Welt keinen schimmer hat. 

Kommentar von SOClALlSTrussia ,

Und wo war die Reaktion der UNO auf den Krieg im Irak?  Es gab kein Mandat noch dazu war er völkerrechtswiedrig Und auf einer Lüge aufgebaut 

Antwort
von simferopol, 63

Die Platte ist inzwischen langweilig. Kannst Du mal eine andere auflegen?

Antwort
von SOClALlSTrussia, 69

1. Gefasel 

2. Was soll sich jz ändern?  

3. Kriegstreiber wie die usa, Saudi Arabien und Katar sind doch noch drin,  von daher bleibt doch ließ beim alten 

Antwort
von ugurano22, 15

frieden wird es nie geben, das wünsche ich mi, aber ne

Antwort
von hydrahydra, 74

1. Russland ist nicht rausgeflogen, sie wurden nur einfach nicht in den Rat gewählt.

2. Der Menschenrechtsrat hat mit Krieg und Frieden eher weniger zu tun.

3. Solange Länder wie Saudi-Arabien oder Indonesien im Rat vertreten sind, in denen öffentliche Hinrichtungen und Auspeitschungen stattfinden und Frauen nicht mal Auto fahren dürfen, ist der Menschenrechtsrat eine ziemlich lächerliche Gurkentruppe.

Kommentar von Unsinkable2 ,

4. ... und ausgerechnet Ungarn als "Alternative" ist überaus bezeichnend:

Kommentar von Unika ,

UNgarn ist EU-Mitglied besser als Russland auf jeden Fall ;)

Kommentar von SOClALlSTrussia ,

Die Platte wird langweilig 

Kommentar von Unika ,

Wenn Russland kritisiert wird oder Fakten die euch nicht gefallen wird man als Troll bezeichnet, aber naja soviel zum Thema Meinungsfreiheit in Russland :)

 

Kommentar von karapus001 ,

Troll, nenn mir mal Fakten. Also keine Nachrichten oder sonstiges, sondern FAKTEN z.b. Video, Dokumentation, Logische Argumentation... Den ganzen anderen Rest du wegschmeißen... Du stellst eine These auf, behauptest was, machst aber keine Beispiele und schreibst keine Fakten.

Ich kann jetzt auch sagen:

"Morgen werden wir von den Außerirdischen überfallen." Dies soll ein Fakt sein, aus deiner Sicht. Du behauptest ja immer irgendwas...

Kommentar von LaQuica ,

Karapus diese Person hat keine Fakten. Ich bezweifle sogar das sie dieses Wort überhaupt kennt.  

Kommentar von SOClALlSTrussia ,

Du hast mal Fakten genannt?  

Wo denn, ich sterbe vor Aufregung 

Antwort
von aloisff, 87

Ich finde zwar, dass die Entscheidung richtig ist, aber der Einfluss auf die Stabilität des Weltfriedens ist doch eher negativ. Russland wird sich noch weniger an die Entscheidungen die in der UNO gefällt werden gebunden fühlen.

Kommentar von Unika ,

UNO Gesetze gelten für alle Länder. Wenn nicht dann verliert Russland.

Kommentar von sWeEtAnKa98 ,

aber Russland hat Veto-Recht und dann gilt ein Gesetz was Russland nicht passt in keinem Land auch wenn die Mehrheit dafür ist.

Kommentar von Unika ,

Sehr viele Länder wollen nichts mit Russland zu tun haben. Wenn die ganze Welt Russland boykottiert dann wars es mit Putin :)

Kommentar von LaQuica ,

Genauso viele Länder wollen mit den USA nichts zutun haben. Wiederrum durch ihre Macht ist das für diese Länder nicht möglich Abstand zu gewinnen. 

Kommentar von karapus001 ,

Du lügst wieder mal Troll.

Kommentar von SOClALlSTrussia ,

Herrje 

So viel Blödheit bei einem User 

Der übrigens mit 3 Accounts gleichzeitig trollt Lieber support 

PS bitte jz mich sperren,  begründung wiederholte Kritik aM support,  aber das hatten wir ja alles schon mehrfach,  ihr wisst ja wie :) 

Kommentar von N0Nentity ,

Das mit den drei accounts habe ich auch schon bemerkt.

Immer hin sorgt dieser Troll neben Wut und Ärger auch für so manchen Lacher. Vielleicht ist das sogar gewünscht, zur Auflockerung der Atmosphäre auf GF z.B., zur Vermittlung akzeptabler Meinungen durch diesen Troll wohl kaum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community