Frage von HerrKelv, 84

Können Wasserbomben mit der Zeit von alleine platzen?

Hallo, Heute habe ich zum ersten Mal in diesem Jahr mit meinen Kindern draußen Wasserbomben gespielt. Dabei hat mich mein Sohn (7 Jahre) gefragt, ob die mit Wasser gefüllten Luftballons auch platzen würden, wenn man sie einfach über eine geraume Zeit liegen lassen würde. Leider wusste ich darauf keine Antwort. Ich hoffe, ihr könnt mir dabei helfen. Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 716167, 59

Probiert es aus und lasst eine Wasserbombe einfach irgendwo liegen.

Antwort
von CocoDeFrida, 60

Ja, sobald das Material spröde wird des Luftballons zum Beispiel wenn er lange in der Sonne liegt

Antwort
von NilsWilhelm, 56
Ja

ja , das Wasser frisst sich durch das Gummi bzw. kleine mengen an Säuren

Kommentar von HerrKelv ,

Sind die im Wasser enthaltenen Oxymoronionen wirklich so stark, um den Gummi zu zersetzen?

Kommentar von NilsWilhelm ,

Auf dauer schon aber es kommt auch darauf an was es für ein Gummi es ist zb. Bei einem Kondom würde es lange dauern. 

Kommentar von HerrKelv ,

Aber diese Ionen sind doch in normalem Wasser viel zu schwach, oder? Immerhin verätzen wir uns doch auch nicht unsere Haut, wenn sie lange mit Wasser in Berührung kommt. Oder???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten