Können Traüme wahr werden wenn man einen Horrorfilme geschaut hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wen ich das richtig verstanden hab, haben deine Eltern sich wirklich gestritten? Es ist in Träumen meist so, dass die über den Tag gesammelten Informationen verarbeitet werden. Wen deine Eltern sich also gestritten haben , und du einen Horror Film geschaut hast, wurde es scheinbar von deinem Gehirn zusammen gesetzt als wäre es eins. Träume können war werden, wen man fest daran glaubt und dafür auch was tut :)
Lg Denis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Träume werden nicht wahr. Aber sie können wirklich sehr beängstigend sein. Besonders wenn ein Teil plötzlich wahr wird - so wie bei dir, dass die Eltern sich gleich danach gestritten haben. Aber wenn du man nachdenkst - das war sicherlich nicht das erste mal, dass sie sich gestritten haben? Ein Zufall - und sonst nichts - dass sie sich gleich nach deinem Traum gestritten haben. Du kannst ganz ruhig sein. Mir zeigt es eher, dass es dir nicht sonderlich gut geht, wenn sie sich streiten. Leider streiten sich die meisten Menschen, die zusammenleben. Vielleicht solltest du mit ihnen nicht über den Traum aber sehr wohl über das Streiten reden, ihnen erzählen, dass es dir Angst macht!! Auch wenn du das gefuehl hast, mit ihnen nicht gut reden zu können, denke ich dass es ihnen etwas zum Denken gibt, wenn du das sagst. Wenn du dich nicht traust ihnen das zu sagen, könntest du es schreiben. Ich denke, dass es auch für deine Eltern ganz, ganz wichtig ist das zu wissen.

Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau sowas können Folgen von Horrorfilmen sein. Deswegen sollten nicht die schauen, die es nicht vertragen. Selbstverständlich wird sowas nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube deine Fantasie spielt dir einen Streich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung