Frage von nitroxX2, 86

Können Tiere essen genießen?

Also z.B. wenn ein Hund was isst was ihm mehr schmeckt. Isst er es dann auch langsamer usw.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deamonia, 17

Also genießen können Tiere auf jeden Fall, aber eben anders als wir Menschen. Sie essen dann halt nicht langsamer, aber bei meinen Frettchen kann ich z.B. am Gesichtsausdruck erkennen, wenn ihnen etwas besonders gut schmeckt. 

Wenn sie z.B. Vitaminpaste schlecken, schließen sie dabei halb die Augen, genau wie beim Kraulen. 

Außerdem mögen es meine Fretts aus der Hand gefüttert zu werden. Wenn das gleiche Futter was im Napf liegt, aus der Hand angeboten wird, nehmen sie dieses lieber, auch wenn sie dabei für jedes einzelne Stückchen wesentlich mehr arbeiten müssen (immer wieder hoch aufs Sofa) ist für mich auch ein Zeichen von Genus (eben die Art WIE gefressen wird)

Antwort
von Nordseefan, 54

NEin, kann er nicht.

Was ihm nicht schmeckt lässt unsere stehen. Dabei geht es jetzt nicht darum das man ihm zum Beispiel Zwiebeln anbietet, sondern um normales Hundefutter.

Nachbars Wuffi ist da ein ganz spezieller Fall:

Sag Pfote, gib ihm zur Belohnung ein Leckerli und er frisst es, klar.

machs noch mal, gib ihm ein Brocken vom Trockenfutter und er spuckt es aus.( Normal frisst er es schon)

Antwort
von Unsinkable2, 50

Nein, in diesem Sinne nicht.

Tiere können zwar zwischen "schmeckt gut", "schmeckt weniger" und "schmeckt gar nicht, macht aber satt" unterscheiden, aber sie können nicht "wie ein Gourmet genießen".

Im Gegenteil: Wenn's schmeckt, wird so richtig reingehauen, um zu verhindern, dass es mit anderen geteilt werden muss. 

Antwort
von Andrastor, 20

Im Gegenteil essen die meisten Tiere besonders schnell wenn ihnen etwas gut schmeckt. Guter Geschmack bedeutet reich an Nährstoffen und diese müssen schnell aufgenommen werden, damit potentielle Diebe keine Chance haben das Essen zu stehlen.

Es gibt ausser dem Menschen soweit ich weiß kein Tier, welches Essen auf diese Art genießt oder genießen kann.

Antwort
von Itchi0108, 50

Können, können sie. Machen Sie meistens nicht da der Natürliche Instinkt aufs Überleben aus ist daher gibts auch den Futterneid bei Tieren.

Antwort
von charmingwolf, 8

War mal in eine Zoohandlung, da waren Zwei Aras. Hatte  jeden eine Erdnüsse gegeben, die haben sie so gegessen
 das es sichtbar war das sie es genießen.

Bei meinem, wenn er lange eine Sache nicht bekommen hat isst
er auch so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community