Frage von corepad 06.01.2012

können Teamspeak 3 Admins geschpräche von mitglieder abhören

  • Antwort von bovboo 25.09.2012

    omega83, Du solltest besser auf Deine ausdrucksweise achten, nur weil es in der ehemaligen DDR Abhörspezialisten gegeben hat, sind nicht alle Spitzel. Es wurden schon Leute wegen weniger verklagt. Und ja, es gibt leider bei TS 2 und 3 eine Sicherheitslücke, die es Admins erlaubt ohne im TS zu sein, mitzuhören. Dies ist dem Developers von TeamSpeak Systems GmbH schon bekannt, und es wird daran gearbeitet.

  • Antwort von o0Alea0o 06.01.2012

    Sollte in der Regel nicht so sein, wenn dieser in einem anderen Channel sitzt. Es sei denn man flüstert ihn direkt an, aber das muss man dann freiwillig von selbst tun. (Per Tastendefinierung)

    Möglich wäre wenn eine andere Person im Channel das Gespräch aufnimmt oder direkt weiterleitet. Dafür ist aber etwas Arbeit nötig und ich glaube kaum, dass sich das unbedingt lohnt für den Admin.

    Ansonsten kenne ich auch keinen Fall, bei dem ein Admin ein Gespräch abhört, warum eigentlich auch - die haben genug unter sich zu bereden. ^^

  • Antwort von Baum37 06.01.2012

    Kann sein, ja.

    *Gespräche

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!