Frage von diptera, 75

Können Sie sich vorstellen, aus Insekten gewonnenes Protein als Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden?

Insekten besitzen einen hohen Anteil an wertigen Aminosäuren.

Mit dieser Umfrage möchte ich herausfinden, wie flexibel ernährungsbewusste Menschen in Bezug auf Alternativen ihrer bisherigen Ernährung sind.

Ich bedanke mich für Ihre ehrliche Antwort und für die Teilnahme an dieser Umfrage.

Antwort
von sonnymurmel, 40


Das ist keine Zukunftsmusik mehr.........

z.B. gibt es in Thailand bereits eine Insektenzucht, denn im asiatischen Raum ist das nichts besonderes.

Auch hier in Deutschland erfreut sich der Insektenverzehr immer größerer Beliebtheit.

Es gibt einige Restaurants und auch Internetshops wo man sich diese "Knabbereien" auch bestellen kann.

...und so ekelerregend wie im Dschungelcamp dargestellt  sind das  sicher nicht ;-)

Lg


Antwort
von SonjaDieKatze, 23

klar , warum nicht? die meisten menschen reagieren aber meist auf " was der bauer nicht kennt frisst er nicht", eigentlich schade darum, würde unserer umwelt bei weitem mehr guttun als die momentane massentierhaltung von geflügel, schweinen und vor allem rindfleisch. mein schweinsbraten würde mir aber schon fehlen ;) 

Antwort
von AppleTea, 28

Nö.. solange ich genug Proteine aus Pflanzen bekommen kann, steht das für mich außer Frage. Würde ich auf ner einsamen Insel leben, dann würde ich bestimmt Insekten essen

Expertenantwort
von Duke1967, Community-Experte für Fitness, 41

Selbstverständlich. Selbst Insekten als solches sind durchaus eine Delikatesse, richtig zubereitet vorausgesetzt. Man isst doch auch Meeresschalentiere, das ist im Prinzip ja nichts anderes. Der Aufwand aus diesen Tieren ein Ergänzungsmittel herzustellen erscheint mir allerdings als ein wenig zu aufwendig. Man wird Kolonien von Heuschrecken o.ä. züchten und/oder fangen müssen, um diese dann zu verarbeiten. Letztendlich sind aber viele Insekten bzw. deren Sekrete in unserem täglichen Leben bereits verarbeitet, so z.B. im Haarspray oder auch Lippenstift. Nur wissen es die wenigsten. Deshalb ekelt sich auch keiner davor. Ist alles nur Kopfsache. Viel Erfolg bei der Auswertung hoffentlich vieler Teilnehmer, alles Gute. LG

Antwort
von Tragosso, 43

Nein, könnte ich nicht. Ich bekomme auch mit meiner jetzigen Ernährung alles was ich brauche.

Kommentar von Duke1967 ,

Es wird sicher mal Zeiten/Situationen geben, wo man mit dem zufrieden sein muss, was die Natur hergibt. Man muss diese Tiere ja nicht lebend herunterwürgen. Ist wirklich eine genussvolle Erfahrung. LG

Kommentar von Tragosso ,

Möglich...Aber bis dahin muss das für mich nicht sein.

Antwort
von user023948, 16

Äh... wenn das daraus so extrahiert wurde ja, aber ich würde keine Insekten essen! Also nicht ganz... weißt du, wie ich das meine? Wenn die Nahrungsergänzungsmittel daraus gewonnen wurden: Okay, aber keine ganzen Insekten!

Antwort
von jaxstar, 7

Glaube schon, bin mir aber nicht sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community