Frage von lToml, 22

Können Sie diese Frage zum Thema Chemie beantworten?

Man weist bekantlich OH- und H+ Ionen in Unitest nach

Wenn sich unitest blau färbt, wenn man die Uhrsubstanz hinzugefügt hat ist OH- enthalten, falls rot H+, bei grün ist keins von beiden enthalten.

Doch was ist wenn OH- und H+ gleichzeitig in der Uhrsubstanz vorliegen geht das überhaupt? Unitest kann sich ja nicht rot und blau gleichzeitig färben

Hoffentlich ist hier ein guter Chemiker (:

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 21

Wenn OH- und H+ (besser: H3O+) im gleichen Verhältnis in der Lösung vorliegen, ist die Lösung neutral. Deine Aussage, dass in einer neutralen Lösung keine Hydroxid und Oxoniumionen vorliegen ist somit falsch.
Ich könnte noch ein wenig zum Ionenprodukt des Wassers erzählen, aber ich vermute, dass ihr chemische Gleichgewichte erst später machen werdet.

Antwort
von erik1707, 22

Das bleibt einfach grün, da sich OH- und H+ zu H20 verbinden, was bekanntlich neutral ist.

Antwort
von cg1967, 9

Man weist bekantlich OH- und H+ Ionen in Unitest nach

Man schreibt dies bekanntlich anders und man weißt weder Hydroxid- noch Hydraniumionen in Unitest nach.

wenn man die Uhrsubstanz hinzugefügt hat

Welche Substanz der Uhr?

Doch was ist wenn OH- und H+ gleichzeitig in der Uhrsubstanz vorliegen 

Komische Uhr.

Hoffentlich ist hier ein guter Chemiker (:

Um deine Wissenslücken zu klären sollte ein durchschnittlicher Schüler reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten