Frage von alessiaablassi, 43

Können sich meine augen verschlechtern wenn ich meine brille nur benuzte wenn ich der meinung bin das ich sie brauche?

Ich sehe eig. Nur in einem auge nicht gut bzw verschwommen und habe schwierigkeiten in der schule von der tafel usw zu lesen wenn ich weiter sitze wie auch bei gesichter sehe ich nicht so wenn ich vom weiten sehe oder so.. Und wenn ich zbs ein auge zu mache und mit den andern gucke der schlecht ist sehe ich sogar die schrift & personen vom nahen nicht so gut deswegen will ich aber brille benuzten wenn ich der meinung bin das ich sie brauche aber habe jedoch Angst das da ich sie nur benuzte wenn ich sie brauche schlechtern werden obwohl viele meinen man sollte sie nicht 24h tragen weil Die augen faul werden..

Antwort
von AliceArts, 16

Nicht ohne Brille rum laufen, ich hab auch anfangs ein schlechtes und ein gutes auge gehabt und nicht immer die brille getragen. Dadurch wurde mein gutes auge zu sehr angestrenkt und wurde auch schlechter... Brille tragen kann die verschlechterung der augen verlangsamen da sie sich weniger anstrengen müssen :)

Antwort
von Latexdoctor, 26

Das solltest du am besten mit deinem Augenarzt/Optiker klären

Dass die Augen "faul" werden, nur weil du die Brille ganztags trägst, das ist unfug

Wenn es eine reine Lesebrille ist, dann genügt es im normalfall wenn du sie nur teilweis trägst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten