Frage von TobiasBadboy17, 96

Können sich diese Soldaten noch gut bewegen? (GSG9)?

Link: http://www.google.at/search?q=franz%C3%B6sische+spezialeinheiten&source=lnms...

Diese Gsg9 Mitglieder sehen schon irgendwie enorm schwer gepanzert aus (meiner meinung) Ich meine:schon klar das diese hart dafür ausgebildet worden sind das sie mit schwerer rüstung sich bewegen können,aber das sieht schon irgendwie enorm aus Desshalb wollte ich fragen ob es sein kann ob sich diese Soldaten nur mehr langsam bewegen können.

Diese soldaten sehen in meinen augen schon fast wie juggernauts aus oder schwer gepanzerte Mg soldaten.

Danke im Vorraus ! ;)

Antwort
von GedankenGruetze, 42

Einschränkungen wird es wohl immer geben. Denke mal, dass es ähnlich ist wie bei Soldaten, dass man sehr viel Wert darauf legt, dass man schon sehr früh damit übt. Sprich, wenn du das über Monate und Jahre immer trägst, dann gewöhnst du dich an das zusätzliche Gewicht und die sperrische Ausrüstung in dem Maß, dass es "normal" wird.

Antwort
von 1100111000, 34

Nein Rüstung muss nicht gleich schwer sein höchstens 10 kg bis 20 kg (20kg Frontmann der den größten Schutz vor kugeln hat). Die Bewegung wird ja nicht eingeschränkt die haben nur feldjacke und geldgierigen mit einer schusssicheren Weste an und einen ballistischen Helm. Und wenn du 10-20 kg Zusatz etwas schwer findest die gsg 9 mitgleider müssen MINDESTENS in 23 Minuten 5 km rennen was heißt das sie schon eine ordentliche Ausdauer haben

Kommentar von 1100111000 ,

ups feldhose nicht geldgierigen :D

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

ok wenn das sozusagen leicht gewicht ist,dann ist dieser Soldat bestimmt ein schwergewicht Link:http://www.google.at/search?q=schwer+gepanzerte+soldaten&source=lnms&tbm...A der kann akch sicher nicht mehr bewegen :D ^^

Kommentar von 1100111000 ,

Ja das ist der schwer gepanzerte da hast du recht nur das bei der gsg 9 der schwer gepanzerte einen ballistischen schutzschild hat das ist Pflicht

Antwort
von Nomex64, 32

Das sieht alles andere als schwerfällig aus:

Du kannst dir sicher sein das die eine dem Einsatzauftrag angemessene Ausrüstung mitführen.

Antwort
von MrQuestioner123, 53

Training ermöglicht sowas

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

unglaublich !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community