Frage von TK58580, 150

Können Schüler(16J) die Gamescom als Fachbesucher besuchen, wenn sie von einem berechtigten Fachbesucher(über 18) eingeladen werden?

Antwort
von Farbklexbl3, 119

Wenn du einfach von einem Fachbesucher eingeladen wirst, reicht das nicht aus.

Wenn du einen Termin bei einem Aussteller in der Business Area hast, geht es allerdings. Siehe Fachbesucherlegitimation:

"Ein direkt an die Person adressiertes Einladungsschreiben eines Ausstellers der business area"

"Vorlage einer schriftlichen Terminbestätigung mit einem Aussteller der business area"

Antwort
von Chiarissima, 120

Nein, die Einladung reicht in diesem Fall leider nicht aus. 

Ausnahmen werden nur bei Auszubildenden der Games Branche gemacht, und selbst dann musst du ein Schreiben des Arbeitgebers vorlegen können.

Siehe auch hier:

http://www.gamescom.de/gamescom/F%C3%BCr-Fachbesucher/Besucherzielgruppen/index....

Antwort
von annisimoni, 98

Ja, können sie, aber sie dürfen trotzdem nicht an die Spiele/Geräte Ü18. Da ist es egal, ob sie Fachbesucher oder Nerd sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten