Können Rennspielsimulationen die Autofahrfähigkeiten im echten leben verbessern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz klar: Nein, so was funktioniert nicht, wenn du 1.000 mal den Nürburgring an der Konsole umrundest, ist das nicht mit dem realen Leben zu vergleichen, den da ist es wesentlich anspruchsvoller als auf der Konsole!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In keinster Weise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sie verleiten eher zu riskantem Fahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Motorsport werden Rennsimulationen genutzt, welche einen schon echt gut auf das Fahren im echten Leben vorbereiten. Aber für das normale Fahren auf der Straße wohl eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass kann ich mir nicht vorstellen.

Das eine hat nicht viel mit dem anderen zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?