Können mich meine Lehrer nicht leiden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mir ging es auch mal so, ich hatte eine 2 bekommen und habe mich jeden Unterricht beteiligt. Ein anderer schüchterner Schüler welcher sich nie beteiligt hatte, hatte eine 1 bekommen.

Ich habe es dann so gelöst, nach jeder Stunde bin ich vor zum Lehrer und habe ihn gefragt ob er meine Mitarbeit bemerkt hatte und ob diese Positiv war.
Hört sich zwar dumm an und macht etwas Arbeit, jedoch hat dies mir dann die Note1 gebracht.
Der Lehrer hatte selbst gesagt, bei der Größe von der Klasse verliert man ab und zu den Überblick und Bewertet falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CROSGROSSTERFAN
22.11.2016, 14:59

Eine Antwort die mir auch weiter hilft. Danke!

0
Kommentar von Cayn183
22.11.2016, 15:11

So soll es ja auch sein 😂
Wie gesagt probiere es einfach mal paar Wochen aus und es wird bestimmt was bringen.

Ein weiterer Tipp ist ganz am Anfang vom Schuljahr mit den neuen Lehrern sich richtig reinhängen mit der Mitarbeit...weil der erste Eindruck zählt und der hält dann auch wenn man mal nicht soviel mitmachen kann.

0