Frage von michiswelt, 108

Können Menschen ohne Fleisch leben?

Ich kann mir das nicht vorstellen denn Fleisch ist für mich viel zu lecker. Gut Massentierhaltung ist nicht gut allerdings ist das ja auxh nicht immer so

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Secretstory2015, 56

Klar können Menschen auch ohne leben :-) Die meisten können es sich nur nicht vorstellen.


Kommentar von Secretstory2015 ,

Danke für den Stern :-)

Kommentar von michiswelt ,

Bitte

Antwort
von botanicus, 47

Der menschliche Stoffwechsel ist extrem tolerant, man lebt als Veganer ebenso wie als Fast-food-Konsument. Das Risiko für Mangelerscheinungen ist bei solchen Extremen vorhanden, aber es funktioniert.

Und die Geschmäcker sind eben verschieden.

Antwort
von Prinzessle, 36

Ja, Du sagst es man hat die Wahl ! Und wenn man Fleisch isst, was ich auch tue, dann ist dies nicht anonym vom Supermarkt möglichst preisgünstig.....was mich dann eher zum Vegetarier werden lässt aber ich schlachte ja auch mein Gemüse, warum nicht auch meine

Tiere zu denen ich fürsorglich schaute ? Ihr Lebensende in meinem Suppentopf....und weil dem so ist,,,,,,,ernähre ich mich lieber von Beeren, Früchten und Eiern und geniesse mein kunterbuntes leben hier obwohl ich ein Allesfresser bin.

Antwort
von jww28, 8

klar, was meinst denn was die armen Menschen auf diesen Planeten essen :) nur in den fortgeschrittenen Industrienationen wird soviel Fleisch verspeist. 

Auch gibt es rund 1 Mrd Menschen die aus den Glauben heraus Tiere nicht essen, die Hindus und die sind viele und es gibt sie schon sehr lange, die muessten dann ja schon laengst ausgestorben sein. 

:) 

Antwort
von TomMike001, 2

Grundsätzlich können Menschen ohne Fleisch leben, bestes Beispiel hierfür sind die Vegetarierer oder noch extremer die Veganer.

Ist natürlich alles eine Sache der persönlichen Einstellung:                      Fleisch ja oder nein, günstiges Fleisch aus dem Supermarkt und somit zumeist aus Massentierhaltung oder teureres Fleisch vom Metzger und somit zumeist aus artgerechter Haltung!

Antwort
von Buckykater, 5

Ja man kann als Mensch auch ohne Fleisch leben.  Fleisch ist zwar nicht ungesund und erhält auch viele Nährstoffe auch Vitamine. Aber man kann auch ohne gesund leben.  Jeder muss das aber für sich entscheiden.  

Antwort
von Bitterkraut, 49

Ich leb seit 30 Jahren ohne und weltweit leben sehr viele Menschen ohne, zum größten Teil unfreiwilllig, also muß es wohl möglich sein..

Kommentar von michiswelt ,

Wow, schon so lange? Respekt.

Antwort
von jerkfun,

Ja,Sie vegetieren ,eine Art zu leben.^^Beste Grüße

Antwort
von BrightSunrise, 58

Millionen Menschen weltweit beweisen doch, dass ein Leben ohne Fleisch möglich ist.

Grüße

Kommentar von michiswelt ,

Also ich kann es nicht. Ich war 3 Tage Vegetarierin und hatte es nicht ausgehalten

Kommentar von BrightSunrise ,

Gestorben wärst du trotzdem nicht. Zumindest nicht deswegen.

Kommentar von michiswelt ,

Ich weiß. Allerdings hatte mein Magen so geknurrt, weil ich kein Fleisch gegessen hatte.

Kommentar von BrightSunrise ,

Er hat geknurrt, weil du Hunger hattest oder verdaut hast. Nicht, weil dein Magen sich nach Fleisch gesehnt hat.

Kommentar von michiswelt ,

Ja, ich hatte ja was gegessen.

Kommentar von HikoKuraiko ,

Aber wohl zu wenig ;) Der Magen knurrt nicht weil er etwas bestimmtes haben will sondern weil er Hunger hat und man ggf. zu wenig gegessen hat ;) Ich hab früher auch täglich Fleisch gegessen, esse jetzt nur noch 1-2x die Woche höchstens Fleisch (oder noch seltener) und habe Magenknurren wirklich nur dann wenn ich zu wenig gegessen habe. Um satt zu werden muss man dann eben von Gemüse & Co ggf. etwas mehr essen ;) 

Antwort
von ApfelTea, 16

Was hat "lecker" mit "lebensnotwendig" zu tun? Nichts. Man braucht als Mensch nichts Tierisches, also auch kein Fleisch. Damit hat sich das wohl erledigt..

Antwort
von AmyDu, 16

Ja kann man. Das ist geschmachssache. Mir hat fleisch noch nie geschmeckt.

Antwort
von WiRoseHo, 42

Ich dachte bevor ich auf Instagram die ganzen Tiervideos gesehen habe wo Gänsen ,die an Stangen hingen die Kehle aufgeschnitten wurde ,oder die Kücken allesamt lebend geschreddert wurden auch "ach Fleisch ist doch das geilste ich könnte niemals drauf verzichten"
aber danach nicht mehr , so denkt man nur so lange man unwissend ist(bei manchen beschuldigt hier niemanden)
Und man kann ohne Fleisch leben ,es gibt ganz viel Gemüse mit viel Eisen u.s.w. :)

Kommentar von michiswelt ,

Ich kenne das mit den schlimmen Vorfällen auch und trotzdem esse ich weiter Fleisch

Kommentar von WiRoseHo ,

Deswegen ,hab ich ja bei manchen geschrieben.Aber es gibt halt sensiblere und eher unsensiblere Leute .Wenn ich Fleisch sehe ,sehe ich sofort Tote Tiere :/

Kommentar von michiswelt ,

Ohh so schlimm?

Kommentar von WiRoseHo ,

Was ist los mit dir ?

Kommentar von michiswelt ,

HÄ? Das hab ich doch gsr nicht böse gemeint

Kommentar von WiRoseHo ,

ok,kam so rüber :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community