Frage von michibadaboom, 24

Können meine Haare komplett kaputt gehen wenn ich sie zum ersten mal färbe?

Hallo,
ich bin 17 und habe blonde Haare von Natur aus. Ich habe sie noch nie richtig gefärbt außer mal vor 1 Jahr, da habe ich hellere blonde Stränchen machen lassen die aber noch natürlich aussahen. Sie sind jetzt aber rausgewachsen und nicht mehr da da ich mir vor 2 Monaten meine Haare von Bauchnabellänge bis 5 cm unter die schulter.
Ich finde meine Haarfarbe schön, früher wollte ich sie immer heller machen aber das sieht dann nicht so natürlich aus. Ich möchte sie gerne ein bisschen dunkler machen, ungefähr so wie auf dem Bild was ich beigefügt habe. Würde es meine Haare kaputt machen? Meine Mutti ihrer Haare sind wie meine und sie färbt immer und sie sind kern gesund.
Und wie müsste ich sie färben? Ich würde es auch beim friseur machen.
Danke schonmal für die Hilfe.

Antwort
von karoline5471, 24

Also Hallo erstmal ;) Ich bin Karo und meine Freundin hatte auch blonde Haare. Sie hat sie sich schwarz gefärbt und sie sind nicht allzu schlimm Kaputt. Besonderst von blond auf braun ist es nicht wirklich schlimm. Wenn du aber meinst dass deine Haare nach dem Färben rauer oder kaputter sind, musst du öfters eine Kur oder passende Spülung benutzen. So hältst du sie einigermaßen aufrecht :)
Hoffe ich konnte dir helfen ♡
LG Karo

Kommentar von michibadaboom ,

Ich denke mit spühlung oder kuren komme ich klar :)
Vielen dank ^^

Antwort
von Schocileo, 10

Wie deine Haare gefärbt werden müssten, weiß natürlich der (gute) Friseur. Kaputt gehen können deine Haare davon immer, aber mit entsprechender Pflege sollte das kein Problem sein.

Kommentar von michibadaboom ,

Ok danke☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten