Frage von werestiles, 107

Können meine Eltern mir verbieten mir meinen Tunnel selbst zu dehnen?

Hallo Ich möchte jetzt schon ca. 2 Jahre einen Tunnel auf dem linken Ohr haben um dort eine Dehnschnecke zu tragen ( siehe Bild ). Ich möchte so 2-4mm. Also wirklich nicht viel. Letztes Jahr hatte ich meine Eltern dann dazu gebracht es mir zu erlauben wenn ich 14 bin. Vor so ca. nem Jahr waren wir dann beim Piercer und da habe ich mir dann aber einen Tragus stechen lassen, weil meine Mutter meinte das das schöner ist und ich mir das mit dem Tunnel nochmal überlegen soll und wir in nem halben Jahr wieder kommen. Nach dem halben Jahr ( letzten Frühling ) habe ich meine Eltern dann darauf angesprochen und jetzt verbieten sie es mir. Sie sagen das das hässlich ist, nie wieder zu wächst, ich keinen Job bekomme etc. Ich weiß das es Geschmackssache ist und bestimmt nicht jedem gefällt, es nicht immer wieder ganz zu wächst ( bei 2-4mm aber höchst wahrscheinlich schon ). Wenn ich da nen Plug drin Trage fällt es nicht mal auf und sieht aus wie ein Ohrring. Kann ja auch dir Haare drüber tragen. Naja.... Meine Frage: habt ihr noch irgendwelche Ideen wie ich meine Eltern über reden könnte? Ich hab echt alles versucht. Und ob sie mir auch verbieten können das ich mir den Tunnel selber dehne ( hab mich drüber Informiert und weiß wie das geht und was ich brauche ) . Hab da verschiedene Sachen drüber gelesen. Liebe Grüße Lu :) PS: Bitte keine Kommentare wie "Lass es" oder "Das sieht ja auch hässlich aus" PPS: Das Bild→ http://i.ytimg.com/vi/TvYNltlDDug/hqdefault.jpg

Antwort
von Dooooll, 47

Such mal nach Fake Dehnschnecken, das ist ne gute Alternative für dich und ein guter Kompromiss für deine Eltern :)

Und wer weiß, vielleicht darfst du dann ja doch irgendwann mal wirklich dehnen wenn sie sich dran gewöhnt haben :)

Kommentar von werestiles ,

ich habe eine :) habe die auch Lange getragen, aber es ist richtig nervig das die sich immer wenn man nur ganz leicht dran kommt verschiebt. Und die ist richtig groß und eckig ( viel größer als ich eine haben möchte ). Aber danke :)

Antwort
von daCypher, 68

Kurz und knapp: So lange du unter 18 bist, können sie es dir verbieten. Danach ist es deine Sache.

Antwort
von beangato, 41

Du bist noch nicht erwachsen, also dürfen sie es verbieten.

Antwort
von Herb3472, 50

Erstens dürfen sie es Dir verbieten. Und zweitens verbaust Du Dir damit möglicherweise Deine berufliche Zukunft.

Kommentar von HelftMir123 ,

mit Schmuck, den 99% nicht von einem ungedehnten Piercing unterscheiden können? Ich denke kaum dass da der spätere Chef die Stabdicke nachmessen kommt und wehe es ist 1mm dicker als "normal" ^^

Antwort
von BetonMC, 52

Unter 18 können sie das auf alle Fälle.

Antwort
von rudelmoinmoin, 37

nur deine Eltern können es dir erlauben, wenn die sagen "nein" hast du das zu Akzeptieren, ohne wenn & aber, finde dich damit ab, dein "Roman" ist zwecklos wenn du schon hier Forderung stellst  
>Bitte keine Kommentare wie "Lass es" oder "Das sieht ja auch hässlich aus"< das zeigt schon mit 14 J sehr "Rechthaberisch" 

Antwort
von Alexasked, 10

ich glaubnicht dass sie dir das verbieten können. das loch hast du ja schon!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community