Kann meine Oma (die das Sorgerecht hat) mich, vom Jugendamt, bei meiner Freundin abholen lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Oma hat das Sorgerecht und somit das Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Das heißt, dass sie Dir das rein gesetzlich gesehen verbieten darf. Dazu kann sie natürlich die Polizei rufen, jedoch agieren diese meist nur, wenn eine echte Gefahr besteht - was ich nicht vermute, wenn Du bei Deiner Freundin bist.

Rechtlich gesehen ist es folglich möglich, jedoch ist es nicht sicher, ob die Polizei wirklich so handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
01.05.2016, 18:29

Mit richterlichem Beschluss oder bei selbst und Fremdgefährdung.

1

Das Jugendamt holt Dich gesichert nicht ab.

Und ja, selbstredend dürft ihr einvernehmlichen Sex haben.

Du befindest Dich hier in einer rechtlichen Grauzone.

Auf der einen Seite hat Deine Großmutter das Recht über Dich zu bestimmen - gleichzeitig kann Deine Freundin aber nicht wegen Entziehung Minderjähriger oder Entführung angezeigt werden.

Sprich - da passiert überhaupt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oha du willst deine oma anzeigen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann deine Oma dich bei der Freundin abholen lassen. Sie hat die Verantwortung für dich. Es wäre schlimm, wenn sie sich nicht um dich kümmern würde. 

Ja, sie kann das JA einschalten oder auch die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
01.05.2016, 18:26

Kann sie.

Bringt nur genau null.

0

Deine Eltern nicht wenn deine Oma das Pflegerecht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du bei Deiner Oma lebst, hat sie das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Dich. Das ist der größte Teil des Sorgerechts.

Deine Eltern können hier nichts machen, als nur einen Antrag (vor Gericht) auf das Aufenthaltsbestimmungsrecht stellen.

Würden sie das bekommen, könnten sie Dich da abholen, bzw. wenn Du nicht mitkommen würdest, könnten sie es mit der Polizei (nicht mit dem Jugendamt) machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
01.05.2016, 18:27

Mit der Polizei geht das nicht.

Dafür muß ein gerichtlicher Beschluss vorliegen und dann kommt der Gerichtsvollzieher - das unter Umständen dann mit der Polizei.

Da er sich da aber immer nur kurzfristig aufhält - macht da niemand einen Finger krumm.

Ist Großmutters Problem.

1

Was möchtest Du wissen?