Können meine Brüste noch wachsen (abnehmen, Essstörung)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo liebe Mim!  Das Gewicht ist da halt das Problem. Die Brust hat einen hohen Fettanteil und ist extrem vom Körpergewicht abhängig.

Aber mit mehr Gewicht kommt auch die Brust wieder. Bei manchen Marathonläuferinnen - kenne welche - ist das fast ein Busen Jo-Jo. Schau sie Dir im Ziel an und Du wirst kaum Busen sehen. Aus trainiert mit wenig Gewicht. 

Pausieren sie oder setzen durch Verletzungen bedingt aus so haben sie mit mehr Gewicht oft wieder eine ganz normale Brust. Bis zum nächsten Marathon..

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mim123
21.08.2016, 16:33

Klingt ja anstrengend 😂 da muss man ja BHs in allem Größen haben...

1

Naja, Brust besteht nunmal aus FETTGEWEBE - wie soll sie wachsen wenn dein Körper jedes Gramm zum überleben braucht? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brüste wachsen analog zum Östrogenhaushalt in deinem Körper. Solltest du einmal "die Pille" nehmen, werden deine Brüste aufgrund der enthaltenen Hormone erst einmal wachsen. Mit deinem Körpergewicht hat das nichts zu tun. Mehr zu essen hat keinen Effekt auf dein Brustwachstum. Die Fette die dabei aufgenommen werden setzen sich zu aller erst an Hüfte und Bauch an. Du kannst zu viel essen wie Du schaffst, deine Brüste werden davon nicht größer. Wenn du ernsthafte Bedenken hast sprich mit einem Frauenarzt darüber, es gibt Möglichkeiten das Wachstum durch Hormonpräparate anzuregen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Mim123,

deine Brüste können sich in deinem Alter noch stark entwickeln. Es kann sein, dass du das Wachstum kurzzeitig gestört hast, wenn du über eine längere Zeit zu wenig Kalorien zu dir genommen hast.

Wenn du dich aber jetzt wieder deinem Kalorienbedarf entsprechend ernährst, wird dein Körper auch wieder genug Energie haben, um sich altersgemäß zu entwickeln.

Mach dir also keine Sorgen und iss einfach wieder ausgewogen und ausreichend kalorienhaltig. Dein Körper erholt sich so und kann sich normal weiterentwickeln.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche  (dünne) Frauen haben große Brüste, andere (dicke) kleine.

Ist so.

Das kannst Du nicht gezielt mit zunehmen beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrublick
17.08.2016, 23:18

aber wenn man "zu nimmt" nimmt überall die propution zu Also auch die Brüste ^^ ansonsten soll sie Kinder kriegen 😅

0

Deine Brüste werden größer durch den Fettanteil, aber dein Körper wird auch dicker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hAb sowas von genau dasselbe Problem wie du omg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brüste können bis zum 21. Lebensjahr wachsen. Mach dich nicht verrückt! Du brauchst gesunde Ernährung und Sport, um nicht dick zu werden und gesund zu bleiben. Falls deine Brüste dir wenn sie "ausgewachsen" sind nicht gefallen, gibt es immernoch andere Mittel und Wege dir diesen Wunsch zu erfüllen. 

Oftmals sind kleine Brüste aber auch besser, als große zu haben und darauf reduziert zu werden! :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?