Frage von mutistalles, 185

Können Männer jahrelang treu bleiben auch wenn man nichts mit ihnen hat?

Also hallihallo 

ich habe da mal so eine frage es gibt ya sehr viele muslimen(ich habe nicht irgendwie vor diese religion zu beleidigen) ich bin selbst auch muslimischer glaubensrichtung. Meine frage ist wenn man als frau mit dem geschlechtsverkehr bis zur hochzeit warten möchte und das dauert manchmal einige jahre bis man dann heiratet, kann ein Mann es schaffen mir zb treu zu bleiben? 

Bzw auf mich warten ohne unbedingt mit jemandem ins bett gehen zu müssen wollen? Jetzt bitte nicht irgendwelche perversen antworten oder solche schlecht machenden antworten ist es möglich wenn man jemanden liebt? Danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von saidJ, 28

esselamu alejkum
such dir einen mann der sich genau so an seine religion hällt wie du dann wird er es nicht machen aus furcht vor allah
wenns nur un die liebe geht ... das weiß man nie dir kann er es verheimlichen abgesehen davon solltest du wenn du dich sowieso an deine religion hällst nicht deine zukunft planen der sex vor der ege haben würde . ich hoffe ich konne helfen

Kommentar von mutistalles ,

Ve aleykumselam kardes dankee das ist auch meine meinung💪🏻✌️

Antwort
von furkansel, 45

Ja können sie. Ich als Mann finde, dass es doch nun wirklich nicht so schwer sein kann, mit gv bis zur Ehe zu warten. Wenn du Jungfrau bist und dass eigentlich auch von deinem zukünftigen Ehemann verlangen würdest, verlange dies. Denn da hast du doch so einen Mann verdient, der damit, wie du, bis zur Ehe gewartet hat.

Kommentar von mutistalles ,

Also erstmal vielen vielen dank für deine antwort und unterstützung. Ich mein wenn ich warten möchte ki ich finde es total wiederlich wenn man das nur als ein muss sieht statt als liebe oder gefühle oder sonst was dann möchte ich auch das die person zu mindest spätestens dann mit dieser ... Aufhört wenn er mich schon liebt ich gebe mir ja auch mühe um alles für jemanden zu tun ich hatte jetzt noch keine beziehung aber ich hab genau deshalb angst!!! Weil ich halt immer die bin die zu sehr liebt und männer eig meistens nur abhauen!!! Lg danke noch mal :)

Kommentar von furkansel ,

Hab deine Beschreibung nicht ganz verstanden. Wäre es möglich dass du paar Satzenden (also Punkte) hinzufügst?

Kommentar von Abahatchi ,

Ich als Mann finde, dass es doch nun wirklich nicht so schwer sein kann, mit gv bis zur Ehe zu warten.

Von welchen Zeiträumen reden wir denn hier? Stunden, Tage, Wochen, Monaten oder Jahren?

Ich kann auch jeden Morgen bis zum Abend oder dem nächsten Tag auf meine Frau enthaltsam warten. Tage vielleicht auch, doch Jahre?

Kommentar von Agentpony ,

Ich als Mann finde, dass es doch nun wirklich nicht so schwer sein kann, mit gv bis zur Ehe zu warten.

Das ist in der Tat nicht soo schwer, wenn man masturbiert.

Das ist aber die falsche Frage. Die richtige Frage ist, warum Jung"fräulichkeit" (auch beim Manne) eigentlich noch diese vollkommen gekünstelte, überzogene, unnatürliche Wichtigkeit beigemessen wird.

Das ist nichts als sozialer Druck von außen, ohne einen reellen Gegenwert. Aber die Technik und gesellschaftliche Entwicklung haben hier jeden Vorteil nichtig gemacht. Keine Ehe wird dadurch besser, daß die Ehepartner keine sexuelle Vorerfahrung haben.

Antwort
von muschmuschiii, 82

Selbstverständlich ist das möglich!

Wie weit das jedoch in der Praxis umgesetzt wird, steht in den Sternen ....

Kommentar von mutistalles ,

In wie fern?

Kommentar von muschmuschiii ,

Selbst wenn es theoretisch für alle machbar wäre, heißt es deshalb ja nicht automatisch, das es praktisch auch jeder tut.

Da Menschen Individuen sind, sollte frau ihren zukünftigen Partner sehr gut kennen und eine gemeinsame (Glaubens-) Basis haben, das erleichtert es extrem.

Antwort
von whabifan, 59

Klar können Männer ewig auf Sex verzichten. Genau wie man von Heroin los kommen kann oder wie man die Relativitätstheorie entdecken kann. Man kann das tun. Ob man's wirklich schafft steht dann auf einem anderen Blatt.

Kommentar von mutistalles ,

Was meinst du mit schafft? :)

Kommentar von whabifan ,

Mit "schafft" meine ich "hinkriegt". Es "packt", es "gebacken kriegt", das wären jetzt Synonyme die mir kurerzerhand einfallen :)

Antwort
von 3plus2, 79

Der Schöpfer ist Schuld, dass die Männer immer können, bei den meisten Tieren ist es eine kurze Zeit im Jahr,  aber den Menschen ein schlechtes Gewissen machen ist gut für die Religion, sündige und demütige Menschen lassen sich besser regieren. 

Kommentar von mutistalles ,

Ich hab nicht genau verstanden was du meinst? Frauen haben auch bedürfnisse und es wird eig immer zu gross geredet das es nur männer sein sollte es nicht dann möglich sein das männer es auch schaffen? :)

Kommentar von realsausi2 ,

Der Schöpfer ist Schuld, dass die Männer immer können,

Nein, dafür die die Evolution verantwortlich. Auch bei den meisten Tieren "können" die Männer "immer". Aber mir ist nicht bekannt, dass Menschenfrauen biologisch weniger oft könnten als Männer.

Kommentar von earnest ,

Ganz im Gegenteil, wie durch Studien belegt.

Antwort
von 123Florian321, 69

Also, ich bin nicht muslimisch (und kenne auch nur ein paar leute die es sind).

Ich würde das aber denke ich aushalten, wenn ich wirklich in eine Frau verliebt bin.

Kommentar von mutistalles ,

Vielen dank :) das beruhigt mich wirklich sehr

Kommentar von Abahatchi ,

Ich würde das aber denke ich aushalten

Wie lange in etwa?

Kommentar von 123Florian321 ,

Erstens, ich bin wie gesgat nicht muslimisch, ich weiß wirklich nicht wie ein muslimischer Mann das sieht.

Außerdem möchte ich irgendwann mal Kinder haben (am besten solang es noch geht und ich nicht zu alt bin), also länger als 10 Jahre auf keinen Fall. (und das nur sehr ungern)

Antwort
von EpsilonXr, 78

Wenn der Mann deine Religion anerkennt und auch respektiert oder selber der Religion angehört sind die Chancen denke ich mal sehr hoch.

Kommentar von mutistalles ,

Vielen dank :)) das beruhigt mich

Kommentar von Abahatchi ,

Ich hatte in vielen muslimisch geprägten Ländern gelebt und gearbeitet. Bei jungen muslimischen Männer ist es nicht anders als bei junge deutschen Männer, Thema Nr.1 wie lege ich eine Frau flach, über enthaltsame Treue bis zu Ehe denken die wenigsten nach und noch weniger tuen es wirklich. Männer, die jahrelang auf eine Frau warten ohne sich selbst zu befriedigen oder bei anderen Frauen ein Abenteuer zu erleben gibt es so gut fast nie. 

Wer denkt, dasz ein Mann nur deshalb treu bleibt, weil er die Religion "respektiert" der soll mal schön weiter träumen auf rosa Wolke sieben.

Kommentar von earnest ,

Tja, und wenn du denkst, du denkst, dann DENKST du nur ...

Die Praxis dürfte anders aussehen, da stimme ich Abahatchi zu.

Antwort
von bernd0001, 51

ja kann er wenn er will

Kommentar von mutistalles ,

Danke :)

Antwort
von earnest, 38

Hi. 

Sie KÖNNTEN vielleicht - aber warum SOLLTEN sie?

Nur wegen einer Sexualmoral, die vielleicht nicht die ihre ist? 

Gruß, earnest

Kommentar von mutistalles ,

Ich verstehe nicht ganz was du damit meinst lg :)

Kommentar von earnest ,

Männer KÖNNTEN vielleicht auf Sex verzichten. Aber warum sollten sie? Sex ist eine ganz natürliche Sache. Und warum sollten sie Rücksicht nehmen auf eine Sexualmoral ("Kein Sex vor der Ehe"), die vielleicht nicht die ihre ist?

Kommentar von realsausi2 ,

So einfach ist es wohl nicht im kulturellen Kontext, aus dem die Fragestellerin kommt. Muslimische Männer vertreten diesen Unsinn ja auch. Zumindest in der Theorie. In der Praxis vögeln die auch rundumzu, aber das bleibt unter der Decke.

Selbst die größten Stecher würden sich über eine "befleckte" Braut aufregen.

Natürlich ist der Verzicht auf vorehelichen Sex dumm und kontraproduktiv, aber den Männer so eine Freibrief zu erteilen, wie man Deinen Kommentar lesen kann, halte ich den Frauen gegenüber für unfair.

Kommentar von earnest ,

Hier war kein kultureller Kontext vorgegeben.

Meine Antwort verstehe ich auch als "kulturunabhängig." Warum sollte sich jemand, ganz gleich ob Mann oder Frau, eine Sexualmoral aufzwingen lassen?

Und natürlich: Gleiches Recht für alle!

Mein angeblicher "Freibrief" für Männer beruht nur darauf, daß es bei der Frage um Männer ging. Aber ich stelle gern noch einmal klar: Eine Sexualmoral sollte für BEIDE Geschlechter gelten. Alles andere ist doppelte Moral und Heuchelei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten