Frage von Dom764, 23

Können Kopfhörer welche mit Knochenleitung arbeiten, das Hörvermögen schädigen, wenn man auf dauer zu laute Musik hört?

Oder kann man diese Kopfhörer garnich so laut stellen?

Ist eher eine hypothetische Frage aber schonmal vielen Dank :)

Antwort
von jort93, 19

ich habe nie welche benutzt also weiß ich nicht wie laut die sind.

aber rein biologisch gesehen können die das gehör genauso gut schädigen wie normale kopfhörer. diese art von gehörschäden werden ja durch eine abnutzung diese gehör haare in der hörschnecke verursacht. und das kann auch passieren wenn die schwinungen über die knochen zu der hörschnecke kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community