Frage von EinTollesEis, 90

Können Katzen und Hunde Geister sehen oder was?

Das sagen voll viele,aber ich glaube nicht mal,dass es Geister gibt und es wäre für mich unlogisch (entweder ist es wirklich unlogisch oder ich bin einfach nur dumm :D),dass sie Geister sehen können...wenn ja: Wie machen sie das?

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 39

Kein Mensch kann dir diese Frage beantworten. Wie auch? Dazu müssten Tiere sprechen können. 

Kommentar von eklezeitalter ,

das stimmt allerdings

Kommentar von sunny010 ,

Hahahahahah ka stimmt

Antwort
von Meatwad, 11

Du liegst da ganz richtig. Geister gibt es nicht. Und da es sie nicht gibt, kann weder Mensch, noch Hund oder Katze sie sehen. Du bist nicht dumm, sondern die, die dir einen solchen Blödsinn erzählen. Diese Menschen deuten das Verhalten der Tiere gemäß ihres Aberglaubens. Hunde und Katzen können übrigens weitaus schlechter sehen, als der Mensch.

Antwort
von LiemaeuLP, 12

Ich bin gerade mal runter in den Keller gegangen und hab den Club gefragt: ja sie fühlen sich von Katzen (und Hunden) manchmal auch beobachtet. Ganz sicher sind sie sich aber selber nicht

Antwort
von kakapipihose, 64

Geister sind unwahrscheinlich, aber 100%ig kann es die Wissenschaft noch nicht sagen. Tiere haben allgemein extrem empfindliche Sinne. Der Mensch hat diese schon lange verloren, als er angefangen hat, sich selbst zu verwöhnen. 

Antwort
von Calim8, 45

Tiere haben viel feinere Sinne als wir Menschen. Wenn es Geister geben sollte, glaube ich dass sie es spüren könnten.

Kommentar von Meatwad ,

Tiere haben viel feinere Sinne als wir Menschen.

Grundsätzlich falsch. Trifft vielleicht auf auf manche Sinne mancher Tiere zu (zB beim Geruchssinn des Hundes). Aber was das Sehen betrifft, liegt der Mesnch vor den Hunden und Katzen.

Antwort
von Kandahar, 11

Nein, auch Tiere können nicht sehen, was es nicht gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community