Frage von MissAnonym1994, 156

Können Katzen lieben?

Hey!

Können Katzen eigentlich lieben, oder sehen sie das eher als ' Derjenige gibt mir Futter-da bleibe ich' an.

Ich hoffe, ihr versteht was ich mein.

Antwort
von Rockige, 71

Sie können eine weggegangene Bezugsperson bzw. ein gewohntes Mit-Haustier sehr lange suchen und vermissen.

Also denke ich schon das Katzen Zuneigung empfinden können ihrer menschlichen Bezugsperson, ihrem Mitbewohner gegenüber.

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Danke dir.
Ja; hab ne Baby Katze groß gezogen und sie hängt sehr extrem an mir.
Deshalb habe ich mich dafür interessiert, :)

Antwort
von Andrastor, 46

Katzen können durchaus lieben. Auch wenn sie manchmal eine eigenartige Art haben das zu zeigen.

Jedoch simmt dieses Bild von wegen "der gibt mir Futter" nicht.

Katzen mauzen in freier Wildbahn nicht in den Frequenzen die wir von unseren Hauskatzen hören. Diese Laute sind eigentlich den jungen Kätzen vorbehalten, welche die "normalen" Mauzer nicht so gut hören können, weil ihr Gehör nicht vollständig entwickelt ist.

Manche Katzenhalter werden beobachtet haben dass ihre Katzen ihnen manchmal "Geschenke" in Form von toter oder halbtoter Beute mit nach Hause bringen.

Dasselbe machen Katzen um ihre Jungen zum Jagen zu motivieren.

Kurz gesagt sehen uns Katzen nicht als Dosenöffner, sondern als unfähige kleine Kätzchen an, um die man sich kümmern muss, damit sie nicht verhungern.

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Oh ist ja süß.
Danke für deine tolle Antwort.

Kommentar von Andrastor ,

gern geschehen

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 24

Jein, d.h. auch Tiere haben Gefühle und können Trauer, Schmerz und auch Liebe empfinden. Allerdings ist das nicht mit menschlichen Gefühlen zu verwechseln.

Klar bist Du der Dosenöffner und dafür liebt Dich Deine Katze, aber auf ihre eigene kätzische Art.

Antwort
von Dackodil, 23

Wenn eine verwilderte, verwahrloste und halb verhungerte Katze nach einer Weile erst schmusen will, noch bevor sie sich aufs Essen stürzt - ja wie sollte man das nennen?

Antwort
von Eselspur, 35

Tierliebhaber könnten meine Antwort hassen und mich mit Daumen-runter niedermachen....
Trottdem: "Lieben" beruht auf Freiwilligkeit und ist den Menschen vorbehalten.
Unabhängig davon können Tiere eventuell eine gewisse Form der Zuneigung empfinden.

Antwort
von Amarenaeis, 81

Hallo MissAnonym,

stell dir mal vor du gibst deiner Katze 10 Jahre lang Futter. Nach 10 Jahren wird eine andere Person deine Katze für 2 Wochen füttern. 

Jetzt fütterst du sie wieder: Was denkst du: wen liebt sie mehr?

Katzen können lieben.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
Alles Gute wünscht Dir Amarenaeis

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Danke dir.😊

Kommentar von Amarenaeis ,

Gerne doch. 

Antwort
von Lilly11Y, 26

Katzen können mit Sicherheit starke Zuneigung empfinden und Dankbarkeit, daß man sie gut versorgt.

Katzen finden sich aber auch in neue Situationen und halten nicht unbedingt an Lebenssituationen fest, die nicht mehr gut sind.

Das wird  von Menschen die diese Tiere nicht verstehen oft in der Form interpretiert, dass Katzen als berechnend oder falsch bezeichnet werden.

Ich kann diese Tiere sehr gut verstehen, bevor ich in einer Situation bleibe, die nicht schön ist oder mich mit Menschen umgebe, die mir nicht gut tun, gehe ich auch lieber andere Wege. 

L. G. Lilly

Antwort
von SamsungApple3, 69
Kommentar von MissAnonym1994 ,

Danke! 😊

Antwort
von staffilokokke, 49

Du meinst...Dosenöffner. 

Also ich hoffe schon, würde mir aber auch nicht das Gegenteil einreden lassen wollen. Ein paar Märchen sollte man behalten...

Antwort
von PikachuAnna, 11

Hallo MissAnonym,

Ja,Katzen können lieben.Ich weiß zwar nicht,was in den Köpfen der Katzen vorgeht,aber da bin ich mir ziemlich sicher.Aber es hängt auch davon ab ob du dich um sie kümmerst.Wenn nicht,dann denkt sie,dass du sie nicht liebst und wird dich auch nicht lieben.Aber auch wenn du ihr zeigst,dass DU sie liebst,wenn du sie immer streichelst,wenn du mit ihr kuschelst etc.

Mach dir keine Sorgen,wenn deine Katze z.B es nicht magt,wenn du mit ihr kuschelst.Katzen merken es ob der Mensch es gut oder schlecht mit ihnen meinst,also wird die Katze nicht sofort beleidigt,allerdings sollte man es in Zukunft auch dann nicht mehr machen.

LG PikachuAnna

Antwort
von Cherry565, 14

Ja nartürlich.

Antwort
von Locked1688, 35

Ein Mensch liebt auch nicht anders. Irgendwas gibt einem der Mensch, sonst würdest du ihn nicht lieben.

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Ja, genau. :-)

Antwort
von SSiMmMone, 39

tierliebe verstehe ich ausschließlich als menschliche liebe zu tieren, allgemein und/oder speziell. das wort liebe auf das verhältnis von tieren untereinander anzuwenden sehe ich als unangemessen an. tiere untereinander gehören in ein rudel, eine (tier)familie, herde... sie kommen gut oder schlecht miteinander aus, mögen sich, halten zusammen oder ähnliches, aber lieben???

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Wer weis, wer weis.. 😊

Kommentar von SSiMmMone ,

ich denke, ein zoologe würde sachlich nichts anderes sagen. aber wer weiss...

Kommentar von Dackodil ,

Der große Konrad Lorenz, Begründer der Verhaltensforschung, sprach davon, daß alle unsere Verhaltensweisen und Emotionen aus unserer tierischen Vergangenheit erwachsen. Und so weit sind wir nicht davon entfernt, als daß wir uns einbilden könnten, völlig einzigartige Gefühle seien erst mit uns in die Welt gekommen.

Sie haben sicher eine speziell menschliche Färbung, so wie es sicher Liebe in speziell wölfischer oder luchsischer Färbung gibt, aber wir haben dieses Gefühl sicher nicht gepachtet.

Wenn es dich wirklich interessiert, kann ich dir nur das Buch "Das sogenannte Böse" von K. Lorenz empfehlen. Da geht es hauptsächlich um die Gefühle von Tieren auf wissenschaftlicher Basis in einer Sprache, die man auch als Normalmensch verstehen kann.

Viel Spaß

Antwort
von Thadeus, 21

Könnte ma eigentlich zu allen Tieren sagen.

Ich denke mal schon

Antwort
von Januar07, 21

Ich habe ne Katzenhaarallergie, von daher bin ich kein Katzenliebhaber.

Habe aber mal irgendwo gelesen, Katzen seien Einzelgänger.

Von daher glaube ich nicht, daß Einzelgänger Liebesgefühle haben.

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Habe 2 Katzen, dachte immer, Katzen mögen es im 'rudel'.
Meine zwei lieben sich auf jeden Fall.
Dennoch danke, für deine Antwort :)

Antwort
von kundryyy, 37

In erster Linie sind wir Katzenlieber erst einmal die "Dosenöffner". Aber daraus kann sich eine lebenslange Liebe entwickeln.

Antwort
von moxoki, 17

Ja normal jedes tier ..

Kommentar von Dackodil ,

Na ja, bei Bandwürmern und Amöben wäre ich mir nicht so sicher ;-)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten