Frage von momoritz22, 112

Können Katzen im Wasser schwimmen?

oder würden sie ertrinken?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 46

Ja, Katzen können schwimmen, tun dies aber meistens nur im Notfall.

Freiwillig gehen nur selten Katzen ins Wasser.

Antwort
von halfabia, 62

Die herkömliche Hauskatze, die ganz oben steht bei den Katzen, können schwimmen. Bei Raubkatzen könnte es gefährlich werden, da sich zum Beispiel bei den männlichen Löwen die Mähne vollsaugt und scher wird, was den Rest dann runterzieht.

Antwort
von Crysolite, 75

Katzen können ziemlich gut schwimmen, die meisten Hauskatzen sind nur sehr wasserscheu. Wenn man sich ihre großen Brüder, die Tiger etc. mal anschaut, sieht man, wie gut die eigentlich schwimmen können.

Antwort
von Rollerfreake, 45

Alle Katzen können schwimmen, von der Hauskatze bis hin zum Löwen. 

Antwort
von LamacornIsLove, 57

Katzen mögen zwar kein Wasser, sind aber ausgezeichnete Schwimmer. Egal ob Hauskatze oder Tiger. Ob Babykatzen das auch schon können weiß ich aber nicht.

Antwort
von User1998, 32

Katzen können von Natur aus sehr gut schwimmen. Aber eine Katze ins Wasser zu werfen sollte man trotzdem nicht machen. Die Katze sollte da nur FREIWILLIG rein gehen, denn viele Katzen sind absolut wasserscheu.

Antwort
von BigLittle, 18

Ja Katzen können schwimmen, wenn es auch die meisten nicht gerne machen.

Antwort
von user023948, 42

Sie können schwimmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten