Frage von nunuci, 72

Können inner narben sich aufreißen?

Hej ,

Habe vor ca. 1 und halb Jahren eine Brustvergrösserung gehabt . Und Mittwoch Nacht bin ich iwie aufgewacht und plötzlich hat es in meiner rechten Brust so angefühlt als ob etwas geplatz ist, während dessen keine Schmerzen gehabt . Dann habe ich ca. 10 stn später schmerzen bekommen erst war es ganz leicht und jetzt mittelmäßig . Gestern Abend hab ich mal gefühlt und mäßig ein Loch unter meiner Narbe ertastet und es tut auch dort weh . Ist es den möglich das die innere Narbe Platz nach 1 und halb Jahren ?? Kann ich inner Blutungen bekommen ? Ich habe keine Schwellungen oder der Art . Nur mittelmäßige Schmerzen und bin sehr müde da ich heute Nacht so Angst hatte das ich an innere Blutungen sterbe :( ...

Ps. Hab morgen einen Termin , wollte aber nur mal eure Erfahrungen etc hören . Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von garfield262, 42

Hey,

dass eine Narbe nach eineinhalb Jahren spontan und ohne wirkliche Provokation (also einen Unfall, einen Schlag o.ä.) aufgeht, ist eher unwahrscheinlich. Auszuschließen sind Vorgänge jedoch auch nie, daher ist es schon mal eine gute Sache, dass du dafür morgen einen Arzttermin hast.

Eine wirklich gefährliche innere Blutung zeigt sich jedoch schneller. Wenn ein Gefäß im Körper kaputt geht, und da gehört schon einiges zu, dann zeigen sich die Symptome deutlich schneller und kräftiger. Im Falle der Brustkorbwand wäre je nach Ernährungzustand eine sichtbare Schwellung und ggf. auch die Farbe eines Hämatoms durch die Haut zu erkennen. Was genau passiert ist, kann aus der Ferne schwer bis gar nicht abgeschätzt werden.

Solange es dir gut geht, solltest du versuchen, dich zu entspannen. Solltest du bis zum Arzttermin morgen Schmerzmittel nehmen wollen, verzichte dabei auf ASS, ausgeschrieben Acetylsalicylsäure (also Aspirin o.ä.). ASS nimmt den Blutplättchen ihre Funktion, es verhindert also die Blutgerinnung. Ich sehe zwar wie gesagt keinen konkreten Hinweis auf eine akute Blutung, die unter ASS verstärkt werden würde, aber man muss das Schicksal auch nicht herausfordern.

Wenn sich deine Situation jetzt akut verschlechtern sollte, kannst du natürlich auch in die Notaufnahme einer Klinik fahren bzw. den Rettungsdienst rufen. 

Könnte ich dir soweit weiterhelfen?

Gute Besserung und lieben Gruß!

Kommentar von nunuci ,

Dankeschön für deine Antwort :) wie sind den die Symptome einer inneren Blutung ? Aber es hätte sich eigentlich schon was gezeigt nach 5 Tagen wenn ich innere Blutung hätte oder dauert das ? 

Kommentar von garfield262 ,

Die Symptome hätten sich schon deutlich schneller und deutlich heftiger bemerkbar gemacht. Die Symptome hängen von dem Blutungsgebiet ab, sind jedoch mit intensiven Schmerzen verbunden.

Kommentar von nunuci ,

Blutungsgebiet wäre in meinem Fall an der Brust also brustfalte ... Oh man ich hab so ein schiss 

Antwort
von Saphira18, 46

also es hört sich nicht direkt an als ob was "geplatzt" ist. Es kann wirklich nur das das etwas verschoben bzw. du nur schmerzen hast aufgrund das du falsch gelegen hast. Trotzdem ist ein Arzttermin wichtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community