Frage von VivianaMa, 116

Können mit HIV infizierte Männer Kinder zeugen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von svenwie, 30

Ja - koennen sie ...

Zur Frage der Ansteckung : Es gibt heute Moeglichkeiten um eine Ansteckung weitestgehend zu vermeiden, wenn man Kinder zeugen will. Dafuer sollte aber UNBEDINGT ein Spezialist zu Rate gezogen werden. Also ich wuede da unbedingt einen auf HIV spezialisierten Arzt zu Rate ziehen.

Ich vermute mal, dass dazu die normale Behandlung des Mannes und zusaetzlich eine PrEP bei der Frau zum Einsatz kommen koennte - aber genau kann das nur der Spezialist fuer den Einzelfall beantworten ...

Im uebrigen koennen heutzutage auch HIV-positive Frauen gesunde Kinder bekommen ...

Kommentar von MaxGuevara ,

Nein. es gibt keine PrEP für die Frau. 

Antwort
von jule2204, 37

Ja das können sie. Sie sollten es aber lieber bleiben lassen, da das Risiko zu groß ist das sowohl die Frau als auch das ungeborene Baby HIV bekommen.

Antwort
von Gapa39, 59

selbstverständlich können sie das, aber sie können halt beim Geschlechtsverkehr auch die Frau anstecken.

Antwort
von mermaid13, 70

Ja, aber dann würde die Sexualpartnerin während des Akts wahrscheinlich auch infiziert werden.

Antwort
von Liku03, 39

Sicher können die das!
Allerdings wird dadurch die Frau angesteckt…
Es gibt aber auch möglichkeiten mit hiv infizierten geschlechtsverkehr zu haben um kinder zu bekommen OHNE angesteckt zu werden
Informiere dich einfach bei deinem Frauenarzt
Lg Liku03

Kommentar von MaxGuevara ,

Die Frau KANN angesteckt werden. Das ist keine Sicherheit :D 

Antwort
von KUMAK, 38

Natürlich geht das, jedoch besteht dann eine grosse Gefahr das der Partner und das Kind später auch HIV kriegen.

Antwort
von Nemesis900, 64

Ja können sie.

Antwort
von muschmuschiii, 48

ja, leider können sie es. Die Krankheit hat ja nichts mit der Zeugungsfähigkeit zu tun. Ob sie es besser lassen sollten, ist eine andere, aber wichtige Frage

Kommentar von KUMAK ,

Was heisst hier leider?

Kommentar von muschmuschiii ,

weil sich HIV-infizierte Männer oft einen Dreck drum kümmern, ob sie ihre Partnerin anstecken oder sogar das ungeborene Baby infizieren.

Kommentar von svenwie ,

weil sich HIV-infizierte Männer oft einen Dreck drum kümmern, ...

Hmmm - wieviele HIV positive Maenner kennst du denn, bei denen das passiert ist ?

Kommentar von MaxGuevara ,

weil sich HIV-infizierte Männer oft einen Dreck drum kümmern, ob sie ihre Partnerin anstecken oder sogar das ungeborene Baby infizieren.

Was denn das für ein Blödsinn?  Wieviele Männer mit HIV kennst du denn,dass du sowas hier beurteilen kannst.  Noch dazu ist es blödsinn, dass der Vater das Kind anstecken kann.  NUR die Mutter kann das Baby anstecken.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 30

Ja können sie. Um die Partnerin aber nicht anzustecken, sollten die Männer dann aber Medikamente gegen HIV einnehmen.

Gruß

eure Maxie

Antwort
von MehrPSproLiter, 55

Theoretisch ja

Antwort
von Tanzbearly, 54

Ja, da HIV lediglich eine Immunschwäche ist.

Antwort
von brownsugarsugar, 27

Ja, das geht! Es muss aber danach eine medizinische Überwachung her!

Antwort
von 716167, 49

Prinzipiell ja, HIV macht nicht unfruchtbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten