Frage von wersdieserchiko, 50

Können frisch infizierte hiv patienten jemanden anderen anstecken?

Also war so gemeint wenn das risiko erst 10 tage her war und der jenige sich angesteckt hat, kann der jenige der dann frisch infiziert wurde jemand anderen anstecken ?

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 15

Ja gerade frisch infizierte sind hochansteckend. In den ersten tagen der Ansteckung verbreitet sich das Virus extrem schnell im Körper, weil das Immunsystem so schnell noch keine Antikörper bilden kann. 

Und die Anzahl der Viren im Körper ist für die Ansteckung auf andere Menschen entscheidend. 

In den ersten paar Wochen ist ein frisch Infizierter also hochgradig ansteckend. Erst wenn Antikörper gebildet wurden, reduziert sich die Anzahl der Viren im Blut.

Gruß

eure Maxie

Antwort
von HerrWurstHeinz, 22

"Wie hoch das Risiko beim Geschlechtsverkehr ist, hängt vor allem von der Viruskonzentration (Viruslast) in der übertragenden Körperflüssigkeit (z. B. Blut, Samenflüssigkeit
oder Scheidensekret) ab. Die Viruslast ist in den ersten Wochen nach der
Infektion, bevor sich ausreichend Antikörper gebildet haben, besonders hoch, nimmt dann aber zunächst ab und steigt in späten Stadien der Erkrankung wieder an" -- Zitat von Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/HIV#.C3.9Cbertragung. Aus der Quelle: http://www.cdc.gov/mmwr/preview/mmwrhtml/figures/r402a1t1.gif

Antwort
von theconsultant, 33

Nein,erst nach der Inkubationszeit.

Kommentar von wersdieserchiko ,

Ja aber man kann sich ja schon nach 2 wochen anstecken?

Kommentar von theconsultant ,

Die Viren brauchen Zeit um sich zu vermehren.

Kommentar von theconsultant ,

würde mich über ein Danke freuen (in den 3 Kästchen rechts) :-)

Kommentar von theconsultant ,

2wochen ja

Kommentar von wersdieserchiko ,

Ja aber habe im internet gelesen dass es nach 2 wochen sich schon ordentlicj vermehrt hat

Kommentar von MaxGuevara ,

Nein,erst nach der Inkubationszeit.

Falsch. Gerade ein frisch Infizierter ist hochgradig ansteckend, weil er selber noch keine Antikörper gebildet hat. Erst wenn die Antikörper nach ein paar Wochen ausreichend gebildet wurden, senkt sich die Virusmenge im Blut wieder. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten