Können Frauen, die ohne Gebärmutter und Eierstöcken geboren sind, Brüste haben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das eine hat mit dem anderen nichts zun tun.Ich denke das solltest Du glauben.Es ist einfach eine Nichtausbildung,schon im Embryo.So etwas ist selten,aber bekannt,das es vorkommen kann.Drücke Ihr mal Dein Mitgefühl aus.Denn auf natürlichem Weg kann Sie also keine Kinder bekommen.Die Milch in der Brust kann also kein Problem sein,da die ja nur im Ende der Schwangerschaft gebildet wird.Ob eine Regelblutung noch möglich ist,hinge davon ab,ob nur eine Fehlbildung vorhanden wäre,oder gar keine inneren wbl.Geschlechtsorgane.Dann natürlich keine Regelblutung.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Es gibt doch auch manche Männer, die bereits ganz ordentliche Brust-Abmessungen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich um einen Gendefekt. Die Betroffenen Frauen sind oft groß und haben weniger Körperbehaarung. Dennoch entwickelt sich ein durchaus weiblicher Körperbau. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?