Frage von Tinifanever05, 130

Können Frauen bei den Männern in der Nationalmaschaft spielen?

Hallo, Ich habe eine Frage Und zwar können Frauen eigentlich bei den Männern in der Fußball Nationalmaschaft mitspielen ? Und wenn Nein warum nicht ?

Antwort
von SimonG30, 31

Aber das ist gegenüber Frauen die genau so gut sind wie Männern unfair

Und das ist der Knackpunkt. Im Vergleich mit Männern sind Frauen eben nicht genau so gut. Du unterschätzt den Unterschied in der Athlethik, Wucht, Schnelligkeit usw. gewaltig.

Die weltbesten Frauenfußballerinnen könnten vielleicht gerade mal in der deutschen Ober- oder Regionalliga bei den Männern mithalten, wenn überhaupt.

Ein Kumpel von mir kickt 2. Kreisliga (2. Liga von unten) & die haben vor 2 Jahren ein Testspiel gegen eine Mannschaft aus dem Mittelfeld der dt. Frauen-Bundesliga gemacht, als die zum Trainingslager dort waren. Die Männer haben 7:2 gewonnen & haben sich recht früh züruck genommen, weil sie in allen Belangen überlegen waren.

Antwort
von Rendric, 73

Nein, weil diese nach Geschlechtern getrennt ist.

Es gibt eine Frauennationalmannschaft und eine Männernationalmannschaft.

Kommentar von SaxoDJ ,

Richtig!

Antwort
von lovelygirly2805, 62

Nein, das geht nicht, weil das in allen Ländern so ist, dass die Männer Fußball ja "anders" und "besser" spiele, ich persönlich finde es unnötig, da alle ja sagen, dass Frauen ja gleichberechtigt sind, aber zusammen Fußball oder irgendeinen anderen Sport spielen dürfen sie nicht -.-

 Aber das könnte auch mit der Genetik zusammenhängen, weil Männer ja im allgemeinen meistens sportlicher sind, das wäre zumindest für mich die einzig akzeptable Erklärung, obwohl manche Frauen das genauso gut spielen können wie Männer, aber die Fußballmenschen, die das entscheiden, haben die Regeln vermutlich noch aus dem Mittelalter oder so übernommen und  wollen das nicht ändern, weil es "Tradition" ist oder, keine  Ahnung

Kommentar von Tinifanever05 ,

Ja das finde ich echt unfair es gibt Frauen die sind genau so sportlich wie die meisten Männern Und wenn das eine Tradition ist ist das echt unfair fals du auch ein Mädchen bist kannst du mich vlt verstehen ich finde mit Jungs macht Fußball viel mehr Spass

Kommentar von Rendric ,

Sie es so: Es wäre eher unfair gegenüber der Frau, wenn sie mit Männern spielen müsste.

Getrennt kann Frau auch ihr Talent frei entfalten und müsste nicht immer im Schatten der "leistungsfähigeren" Männer stehen oder dagegen ankämpfen.

Frau muss sich so nur mit anderen Frauen vergleichen und gegen andere Frauen antreten. 

Ihre Chancen sind besser und realistischer.

Mit der Geschelchtertrennung hat man eher der Frau einen Gefallen getan als den Männern. Nur der unterschiedliche Lohn bleibt dabei sehr unfair.

Kommentar von Tinifanever05 ,

Ich Weiss nich aber es gibt vlt Frauen die gerne mit Männern spielen wollen für die wäre es dann doch unfair oder ? Und bei der Männern WM Und EM ist es voll der grossen aufwand Und so Und bei den frauen.... Nix

Kommentar von Maxieu ,

"...keine  Ahnung"

Dieser Teil deiner Antwort geht schon in die richtige Richtung.

Natürlich gibt es Frauen, die besser spielen als - irgendwelche (!) - Männer.
Aber welche Bundesliga-Spielerin, die damit inzwischen vielleicht ja auch ihren Lebensunterhalt bestreitet (übrigens oft gepampert durch die männlichen Abteilungen), wollte stattdessen bei Männern in der Bezirks- oder Kreisliga spielen?

Es gibt übrigens auch ein "ritterliches" Argument, das gegen das Mixen spricht: Männer nehmen sich im Zweikampf mit Frauen kavalierhaft zurück (was Spielabläufe verfälschen würde) - eine von den "Traditionen", die du anscheinend nicht so schätzt. Du hättest sie gern brutaler?

Lies zur Orientierung mal die Antwort von SimonG30.
Da stimmt jedes Wort, und er ist noch milde in der Einstufung des
Leistungsniveaus.

Antwort
von Almalexian, 64

Nein, sie können nur in der gesonderten Frauen-Nationalmannschaft spielen. Das sind die Regeln, da man bei vielen Sportarten aufgrund von vermeintlichen Leistungsunterschieden die Sportler nach Geschlecht trennt.

Kommentar von Tinifanever05 ,

Das finde ich irgendwie unfair da Frauen genau so gut sein können wie die Männern oder nicht ?

Kommentar von Almalexian ,

Ja, es geht allerdings darum dass Frauen aufgrund ihres Körperbaus ein pauschaler Nachteil dabei nachgesagt wird. Den kann man natürlich ausgleichen, der Gedanke dabei ist aber dass ein spitzenmäßiger Mann immer noch durch den natürlichen Vorsprung besser wäre als eine spitzenmäßige Frau.

Kommentar von Rendric ,

Keiner streitet die Leistungen der Frauen ab. Es ist nur so, dass es vermutlich zu gefährlich für Frau wäre, bei Männern mitzuspielen.

Männer spielen gewöhnlich "brutaler". Ein Foul und Frau ist ernsthaft verletzt.

Deshalb trennt man die Geschlechter beim Sport lieber.

Aber natürlich muss man auch sagen, dass man die Leistungen nicht vergleichen kann. Der Körper der Frau unterscheidet sich sehr vom Körper vom Mann. Eine trainierte Frau kann gewöhnlich nicht die Stärke oder Schnelligkeit eines trainierten Mannes erreichen.

Kommentar von 1lasse1 ,

ebend nicht...männer sind halt beim fußball um klassen besser...hat was mit den genen zu tun... ;)

Antwort
von Kasumix, 50

Sieht man ja auch so oft, gell? ;)

Männer spielen aber bei den Frauen mit... Eh ach ne, sieht bloß so aus ;D

Kommentar von Kuppelwieser ,

Eher umgekehrt! Es sieht manchmal so aus, als ob Frauen bei den Männern mitspielen, wenn ich die Mähnen und Pferdeschwänze sehe!

Kommentar von Kasumix ,

Näää, ich steh auf Metal und gerade das sieht manchmal echt heiß aus ;)

Ja ja, siehst du anders ;p

Die jammern aber nach einem Fall immer wie Weiber ;)

Kommentar von Tinifanever05 ,

Ja des is echt so die Männer heulen manchmal rum wenn man ihnen nein stellt Frauen sind manchmal echt taffer

Antwort
von freenet, 60

Nein, es gibt doch einen Frauenfußball. Wahrscheinlich würden die Frauen die Fouls der Männer nicht ertragen. Übrigens seltsame Frage - blöde Antwort von mir.

Kommentar von Tinifanever05 ,

Aber das ist gegenüber Frauen die genau so gut sind wie Männern unfair die Männern verdienen Mehr Und bei dennen ist die EM Und WM sin riesiges Ereignis Und bei den Frauen kümmert sich niemand drum

Antwort
von Socat5, 66

Nein, ein Foul und die steht nicht mehr auf^^ 

Kommentar von Kasumix ,

Was ein Quatsch...

Die würde den Schiedsrichter die Ohren ablabern, das ist das Problem :D

Antwort
von Jesuskanntanzen, 36

Nein, weil sie nicht männlich sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten