Frage von emmi7, 100

Können Flüchtlinge mit 16-17 in Sachsen Anhalt zur Schule gehen?

Ich bin 16 Jahre alt und gehe auf ein Gymnasium . Zusätzlich nehme ich an einem Projekt teil , dass in unserer Schule statt findet ( es beschäftigt sich mit Flüchtlingen / Asylanten ) .. Nach einiger Zeit haben mich die Jugendlichen dort gefragt, ob ich nicht mal fragen kann ob sie auf meine Schule gehen können - wieder zur Schule gehen können (sie sind 16- 17) Ich habe in der Schule nachgefragt und es sei sogar möglich , aber dazu müssen sie ein vorriges Zeugnis vorweisen können - Problem (wie soll es anderst sein) : sie haben kein Zeugnis ... ist es jetzt trotzdem möglich, dass sie hier die Schule besuchsn dürfen?

Antwort
von dandy100, 37

wenn es prinzipiell möglich ist, wird es am fehlenden Zeugnis nicht unbedingt scheitern, es wird nur schwierig, sie in den einzelnen Fächern einzustufen, wenn man gar keine Anhaltspunkte hat, wie sie bis jetzt bewertet worden sind. Da sollten die Betreffenden mal um ein Gespräch bitten und so präzise wie möglich erzählen, was sie in den verschiedenen Fächern bereits durchgenommen haben und wie sie sich selbst einschätzen, dann sollte das bei guten Willen doch eigentlich klappen.


Kommentar von emmi7 ,

Also scheichtert es nicht umbedingt am Zeugnis ? - okay - vielen Dank !! :)

Antwort
von Kleckerfrau, 42

Das wird dir hier niemand beantworten können. Das müssen die Schulbehörden entscheiden.

Antwort
von himako333, 20

nein, die kommen zuerst in eine Schule die ihren Deutschkenntnissen am ehesten entspricht und haben die Möglichkeit dann auf eine höhere Schule zu wechseln, wenn sich rausstellt sie sind in der aktuellen Schule unterfordert , erbringen die geforderten Leistungen spielend .. 

oder die Jugendlichen bekommen gleich  einen Platz in einer Berufsbildenden Schule

Antwort
von Stig007, 29

Die Flüchtlinge müssen erstmal Deutsch lernen, bevor sie überhaupt etwas machen können :)

Kommentar von emmi7 ,

Sie können schon gut deutsch ( mein Schulleiter hat gesagt , dass nach der Deutschqualität auch eingestuft wird in welche klasser er geht usw. :) )

Antwort
von Janr14, 35

Wäre möglich ja

Antwort
von FeeGoToCof, 34

Ich denke, dass in solchen Fällen "Einstufungstests" vorgenommen werden müssten.

Antwort
von johannesAMN, 41

Bei uns ist es so, dass diese in eine seperate Klasse kommen, um die Grundkenntnisse zu erlernen, um dann evtl. am richtigen Unterricht teilnehmen zu können. Dafür brauchten sie kein Zeugnis. :)

Kommentar von emmi7 ,

Achso, auch eine tolle Idee .. aber es sind hier in meinen Ort nur ca.3 ... ich glaube das reicht für einen eigenen Kurs nicht aus ? :/

Kommentar von johannesAMN ,

3 sind etwas zu wenig..bei uns sind es knapp über 30.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten