Frage von mulano, 201

Können Fleischesser darüber lachen?

Hallo, ich habe hier einen Artikel gefunden den ich sehr witzig fand. Was sagt ihr dazu, ist da was Wahres dran oder völliger Quatsch? Zum Artikel gehts hier: http://www.stupidedia.org/stupi/Fleischesser

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ApfelTea, 90

Ja, ich musste tatsächlich etwas schmunzeln ^^ erinnert mich ein wenig an den Graslutscher.

Kommentar von mulano ,

Da habe ich auch mal was von gelesen :)

Kommentar von mulano ,

Ich fand es auch lustig sonst hätte ich es nicht geteilt.

Kommentar von ApfelTea ,

danke für den stern

Antwort
von kiniro, 39

Welche Art von Humor einem zu eigen ist, hängt mitnichten von der Ernährungsform ab.

Ich finde den verlinkten Beitrag viel zu langatmig und mit den gleichen Stereotypen versehen, wie sie so manche Fleischliebhaber gerne anbringen.
Was die Sache eher gähnend langweilig als lustig macht.

Der Name "Stupidedia" (stupid - meine Assoziation) passt da ganz gut.

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 43

 Lustig Na ja aber Es gibt dort auch einen Artikel über Vegetarier und Veganer.  Fleischesser können sicher darüber lachen.oder es zumindest mit Humor sehen.   Stupidedia  ist eh nicht ganz ernst gemeint. es ist eher so was wie eine Satire .  Es nimmt sich selbst nicht ganz ernst.

Antwort
von o0bellaAnna0o, 65

Ich finde Stupidedia generell nicht besonders lustig, das traf höchstens meinen Humor vor 10 Jahren, wenn die Artikel nicht noch so ausgedehnt wären. Ich kenne auch genug Leute, für die Fleisch alles ist, aber was an hohen Cholesterin-Werten, Tiertransporten und Überschlachtung lustig sein soll, das muss mir wohl noch einer erklären...

Antwort
von Margotier, 33

Ich kann über das Meiste auf stupidedia nur leicht wenig schmunzeln, so auch über diesen Beitrag. Mit meinen Ernährungsgewohnheiten hat das nichts zu tun.

Antwort
von Vivibirne, 47

Meinem Geschmack triffts nicht. Eher so: "ich muss zwanghaft versuchen lustig zu sein"

Antwort
von Danielpt, 31

Also ich fand den Veganer artikel witziger hahahahahhahaha "Im Umkreis von 100 km Vegane Produkte erkennen kann" XD

Antwort
von jrti61tc, 97

Man kann über alles lachen. Das ist eine persönliche Einstellung, wie viel Humor man zulässt. Man darf sich dabei selbst nicht zu ernst nehmen und man muss auch über sich lachen können.


Abgesehen davon ist dir hoffentlich klar, dass Stupidedia eine Plattform ist, die nur Scherzartikel veröffentlicht. Achja, btw: Ich fands lustig! :D 

Kommentar von o0bellaAnna0o ,

Wie viel Humor man zulässt... interessante Betrachtungsweise 😉

Antwort
von ilknau, 27

Lupe rausgrammel, kurzsichtig luhr:

Little mulano zerrt Humor hervor,

wo keiner rumor.

macht gar die Schmarrnseit zu ihrem Sprachrohr:

ab dafür!

Ja, ja, andere verunglimpfen,

aber drüber schimpfen

feuern sie zurück...

So sans, die grossen Helden:

laut, aber ham nix zu melden!

Kommentar von mulano ,

Also fandest du es nicht lustig? :D

Kommentar von ilknau ,

Was dein Pläsier, muß nicht sein mir, :D

Antwort
von Brunnenwasser, 43

Nicht allzu ernst nehmen, da ist der Name Programm. Sehe es eher als Satire auf alles mögliche, von Studenten bis Veganern bekommt jeder sein Fett ab.

Aber drüber lachen ? Nö.

Kommentar von kiniro ,

Mir ist das zu lahm, als dass ich das als Satire sehen würde.

Antwort
von Schokolinda, 65

stupedia finde ich allgemein unlustig.

Kommentar von mulano ,

Bei der Auswahl an Artikeln findest du bestimmt auch welche die du lustig findest.

Kommentar von Schokolinda ,

es ist anmaßend, den geschmack anderer leute für falsch zu erklären.

Kommentar von mulano ,

Habe ich nie behauptet.

Kommentar von Schokolinda ,

dann erzähl mir nicht, dass ich stupedia lustig finden würde.

Antwort
von Nube4618, 59

Na ja, irgendwie ganz witzig. Oh, muss gehen, mein Steak ist durch...

Antwort
von galinamarie, 47

Also ich bin Veganerin und ich persönlich fand es nicht witzig, interessant trifft es eher :) Damit finde ich bestimmt ein paar Argumente warum meine Familie auch auf Fleisch usw. verzichten sollte :D

Antwort
von FahrradLecker, 60

PiPaPo - Fleisch ist sehr Protein reich, hat wenig Fett und all meine Verwandten haben es bis zur 80 geschafft. Reicht mir. 

Kommentar von elha98 ,

Eigentlich war die Frage nicht, was für Fleischkonsum spricht. 

Kommentar von kiniro ,

Wenn sie nur Fleisch gegessen hätten (weil es ja angeblich so gut sein soll), hätten sie es nicht bis zur 80 geschafft.

Kommentar von Omnivore13 ,

Hätten sie nur Pflanzen gefuttert hätten sie die 80 noch viel weniger erreicht!

Antwort
von trainhardly, 13

"Massenmöhrenhaltung" das hats rausgehauen 😂😂😂

Antwort
von wickedsick05, 24

naja. Es ist irgendwie auf kindergarten niveau geschrieben. Also für nicht anspruchsvolle durchaus lustig. kommt halt drauf an wen man damit ansprechen will...

Den Artikel über Vegetarier ist ebenso "unspektakulär" und eher langweilig zu lesen. ich glaub das ist das generelle "Motto" dieser Seite.

da find ich diesen doch besser:

http://kamelopedia.net/wiki/Veganer

Kommentar von mulano ,

Also für nicht anspruchsvolle durchaus lustig.

Gehöre dann wohl nicht zu den intellektuellen Kreisen :D

Kommentar von ilknau ,

Stimme absolut zu, wick.Um Längen besser, lG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community