Frage von AlisonApril, 89

Können Eltern die Liebe verbieten?

Hallo,
Wie findet ihr das wenn Eltern einen Verbitten einen Freund zu haben?
Ab welchen Alter ist es ok einen zu haben?
Und wenn man die Beziehung beenden muss weil die Eltern es nicht passt!?
Ab welchen alter haben sie nichts mehr zu sagen und in welchen sehr wohl?
Welchen Grund gibt es seinem kind einen Freund zu verbitten?

Danke im voraus

Antwort
von AriZona04, 29

Das Beste wäre natürlich ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Dir und Deinen Eltern. Also sie wissen so ungefähr, mit welchen Jungs und Mädels Du Dich so triffst und Du hast ein gutes Gewissen. Das wäre das Beste, denn dann muss keiner nach einem Alter fragen. Warum wären Deine Eltern denn so dermaßen gegen einen Jungen? Und was suchst Du in diesem Jungen - Geborgenheit oder Anerkennung? Sprich mit Deinen Eltern offen über Dein Problem. Frag sie, warum sie Dir ein Glück nicht gönnen würden. Das fände ich besser als abzuwarten, bis man endlich so alt ist.

Kommentar von AlisonApril ,

Danke für deine Antwort!
Als ich 15 war hatte ich einen Freund meine Eltern haben mir es verboten und waren sauer. Einen richtigen Grund haben sie mir nie gennant..
Jetzt bin ich 18 und die haben immer noch was dagegen.. Deswegen frag ich mich einfach warum das so ein großes Problem ist...

Kommentar von AriZona04 ,

Oh, entschuldige - ich dachte, Du wärest extrem jünger. ... Sorry. Also mit 18 ist das doch überhaupt kein Problem!!! Du bist VOLLJÄHRIG und kannst alles selbst entscheiden! Schade, dass Deine Eltern Dir keinen "Segen" geben, aber manchmal schlagen die sich einfach nur unnötig Türen selbst zu. Bekloppt. Hab Spaß - mit wem Du immer willst!!

Kommentar von AlisonApril ,

Dankeschön :) sehr nett geschrieben!

Kommentar von AriZona04 ,

Nichts als die reine Wahrheit! Und: Gern geschehen! Wenn alles so einfach wär!

Antwort
von uknown, 18

Der Grund wäre , dass die eltern das Kind vor liebeskummer oä. Schützen wollen. Aber ich persönlich finde das absolut inakzeptabel. Das Kind braucht Freiraum um sich zu entfalten. Liebe gehört zum leben dazu und auch schlechte Erfahrungen. Verbieten ist einfach nicht richtig. Man kann dem Kind sowas banales nicht verbieten , sie werden im Endeffekt daran schuld sein wenn das Kind Depressionen oä hat

Antwort
von catlady1705, 22

Ich weiß jetzt nicht wie alt du bist aber Sex ist in Deutschland ab 14 erlaubt. Deine Eltern sind deine Erziehungsberechtigten und haben somit bis du 18 Jahre alt bist das sagen. Jedoch kannst du trotzdem selber entscheiden mit wem du zusammen bist und wen du liebst. Hast du einen Freund und liebst ihn wirklich überalles würde ich mir von meinen Eltern nichts sagen lassen. Am Besten du redest vllt mit deiner Mutter mal in Ruhe und erklärst ihr deine Sichtweise in Ruhe.

Antwort
von ZtemAinotna, 28

Ich glaube das kann man nicht so pauschal sagen, es kommt zum Beispiel darauf an wie alt der Freund ist.
Verbieten dürfen sie dir alles wenn du unter 18 bist, allerdings ist Sex ab 14 gesetzlich erlaubt. Wie das mit liebe aussieht kann ich dir nicht sagen.
Ich persönlich finde es aber nicht gut wenn Eltern sowas einfach so verbieten, es sei denn, du bist 14 und dein Freund 19 oder so.

Antwort
von fbausd2, 41

Ab 14 darfst du selbst über die Liebe entscheiden steht so im gesetz aber nur über die Liebe 

Kommentar von glaubeesnicht ,

Du verwechselst da wohl was! Auch mit 14 können Eltern verbieten, einen Freund zu haben.

Kommentar von fbausd2 ,

Nein du darfst auch mit 14 Sex haben das steht so im Gesetz aber nur darüber alles andere dürfen dir deine Eltern weiterhin verbieten

Antwort
von Jack19X1, 19

Ich kann nur sagen, ab 18 Jahren, können sie dir gar nichts mehr verbieten. Die Folge könnte dann aber sein, dass sie dich raus werfen, und du dir eine Wohnung suchen musst.

Antwort
von Cupcake4444, 32

Ab 18 kannst du machen was du willst

Antwort
von Messkreisfehler, 28

Ab welchem Alter sie nichts mehr zu sagen haben?

Ab 18!

Antwort
von Soemmerda1976, 7

Man hat dann eine beziehung, wenn derjenige den man liebt einen auch liebt und fertig! Manche warten länger, weil sie nur enttäuscht wurden, manche kürzer und manche warten ihr leben lang!

Antwort
von glaubeesnicht, 23

Bis du 18 bist haben die Eltern das Sagen!

Antwort
von Cavo64, 6

Bis du 18 bist haben sie das Aufenthaltsrecht...
Also dürfen sie bestimmen wo du dich befindest

Antwort
von doelfchen, 4

Ja tatsächlich können sie das. Du bist ihr Eigentum bis zu deinem 18. Geburtstag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community