Frage von Wahchintonka, 25

Können einst echte Demokraten aufgrund großer gesellschaftlicher und politischer Veränderungen zu Nazis mutieren?

Antwort
von Sportsofort27, 17

Demokratische Parteien gibt es auch am rechten Rand (AfD zum Beispiel). Dort ist es zum Extremismus nur ein kleines Stück.

Natürlich kann sich eine demokratisch gewählte Person auch verändern. Meist werden solche Abgeordneten jedoch nicht wieder aufgestellt.

Kommentar von Wahchintonka ,

Das ist klar. Ich dachte aber weniger an Politiker sondern mehr an einfache Bürger, die wegen den o.g. Gründen extrem rechts abgedriftet sind

Kommentar von Sportsofort27 ,

Hey, nunja die Skepsis gegenüber dem Islam ist wohl in letzter Zeit gewachsen. Grenzsicherung und Nationalgefühl haben wieder Hochkonjunktur. Da gibt es sicher Beispiele für ehemalige Wähler der Volksparteien, die dann rechts vom Tellerrand gefallen sind.

Kommentar von Wahchintonka ,

Meinst du, es hätte was mit dem Islam an sich zu tun? Der ist schon seit etlichen Jahrzehnten mit den ersten türkischen Gastarbeitern bei uns eingekehrt und hatte keine besonderen Probleme bereitet, mit Ausnahme von Extremisten seit etwa den Anschlägen von New York in dieser Religion. Einfache Moslemische Bürger können genauso gute Freunde, Arbeitskollegen, Nachbarn ect. sein. Zwei meiner Nachbarn und ein Arbeitskollege sind Türken und Albaner, um nur einige aus meiner Erfahrung zu nennen.

Kommentar von Sportsofort27 ,

Es reicht ja leider, dass Einzeltäter etwas in den Dreck ziehen und plötzlich verallgemeinern die Personen. Natürlich sind Muslime genauso Menschen wie alle anderen auch. Auch da gibt es nette, unfreundliche, hilfsbereite etc.

Antwort
von voayager, 12

Geht es hierbei womöglich um dich?

Kommentar von Wahchintonka ,

rate mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community