Frage von portebonheur, 22

Können durch einen bösartigen Hirntumor Gehirnzellen absterben?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von beamer05, 13

Ja, das tritt auch recht häufig auf.

Zum Einen kann ein überwiegend verdrängender Tumor das benachbarte gesunde Hirngewebe so weit komprimieren, dass dieses abstirbt,

zum Anderen zerstören invasiv wachsende Tumore (wie etwa das Glioblastom) die "überwucherten" gesunden Zellen.

(.. es gibt noch weitere Mechanismen, die hier für einen groben Überblick vll. weniger wichtig sind) (Ödem etc.)

Antwort
von canesten, 11

Die Gehirnzelle können durch wachsenden Hirntumor beschädigt
werden. Nach weiterer Chemotherapie sogar
absterben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community