Frage von Dawef, 40

Können dieser Blitzer auch von hinten blitzen?

Hallo!

Ich wurde Heute mit meinen Moped 2 mal von einer ''Blitzersäule'' oder auch bekannt als ''Polyscan Speed Tower'' geblitzt. Ich war zuerst mit 10 km/h schneller unterwegs und bei dem zweiten mal bin ich mit 20 km/h schneller gefahren und habe noch meinen Mittelfinger gezeigt (war eine dumme Idee von mir). Weil ich dachte dass ich eh nur von Vorne geblitzt werde habe ich es nochmal gemacht aber nun habe ich eine Sorge bekommen und frage mich ob ich von dieser ''Polyscan Speed Tower'' auch von Hinten geblitzt werden kann. Wenn Ja, ist dann mein Mopedführerschein weg? Und wie viel Bußgeld müsste man bezahlen?

Ich weiß, dass was ich getan habe ist dumm.

Mit freundlichen Grüßen: dawef

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein, 7

Hallo Dawef,

schön, dass du zumindest erkannt hast, dass das ziemlich dumm war ;-)

Die (mittlerweile nicht mehr ganz so) neuen Blitzersäulen können auch von hinten blitzen. Aber nicht jede macht es auch.

Außerdem muss nicht zwingend das Kennzeichen bekannt sein, um dafür bestraft zu werden.

Als Beispiel: Derjenige der das auswertet erkennt dich oder dein Motorrad, weil ihr ihm gleichen Ort wohnt oder du schon mehrmals auffällig warst. Dann wird der Sache trotzdem nachgegangen. Ist zwar aufwändiger und bei kleineren Verstößen unwahrscheinlich, aber möglich.

Da wird dir jetzt nichts anderes übrig bleiben als abzuwarten.

Für den Fall, dass etwas kommt. Sofern du immer unter 21 km/h zu schnell warst, erhältst du für beide jeweils ein Bußgeld. Punkte oder gar ein Fahrverbot hast du dann nicht zu erwarten.

Im schlimmsten Fall könnte man dir beim zweiten Mal allerdings auch Vorsatz unterstellen, dann wird es teurer.

Da ich nicht weiß, ob es bei dir innerhalb oder außerhalb geschlossener Ortschaften war, nachfolgend ein Link, aus dem du die Höhe des Bußgeldes (ohne Vorsatz) ersehen kannst:

https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LA/bussgeldkatalog.html?nn=58450#3

Viele Grüße

Michael

Antwort
von lxeon, 24

Ja

Die können auch zwischen Lkw und Pkw unterscheiden.

Lkws dürfen auf Landstraßen max. 60 und wenn da 70er Blitzer ist blitzen die den Lkw wenn er schneller als 70 fährt.

Des sind solche Laser BLitzer und blitzen dich auch von hinten. Obwohl es denen im Grunde nichts bringt, weil die dein Gesicht nicht sehen. Also kannst du sagen du bist nicht gefahren und fertig ist die Gartenlaube

Kommentar von 19Michael69 ,

Da er ja auf jeden Fall von vorne geblitzt wurde, würde ich mich nicht darauf verlassen, dass sie ihn nicht erkennen.

Der Sache wird dann auf jeden Fall weiter nachgegangen und ganz so einfach wird er sich nicht rausreden können.

Gruß Michael

Antwort
von Bedinator58, 19

GOTT SEI MIT DIR :Dein Führerschein ist schon mal weg und die Summe des Bußgeldes ist um die 100€ darauf gibt's noch ein Punkt in Flensburg

Kommentar von 19Michael69 ,

Alle Aussagen sind einfach nur falsch!

Gruß Michael

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten