Frage von hirnwechsel, 59

Können diese Zahnbürsten weiter verwendet werden oder brauche ich Ersatz?

Hallo, ich habe mir eben die Zahnzwischenräume sauber gemacht mit den Solo-Stixs[mehrere,kleineund bunte Bürsten für die Zahnzwischenräume abgestimmt auf jeden Zahn der jeweiligen Farbe] die ich vom Zahnarzt bekommen habe, letzte Woche bei einer PZR[Professionellen Zahnreinigung].

Nun war ich fertig damit, wasche alle benutzen mit heißem Wasser ab und lege sie wieder in diese Plastikbox. Nun ist mir leider folgendes passiert. Mir ist die ganze, verschlossene, Plastikbox in die Toilette gefallen. Ziemlich schnell habe ich sie wieder herausgenommen und habe natürlich geflucht, wie mir das nur passieren konnte. Bin immer noch ziemlich aufgebracht.

Nun ja...meine Frage ist dann ziemlich einfach zu beantworten.... Weiterbenutzen oder nicht? Ich habe sie eben alle mit heißem Wasser über dem Waschbecken "abgewaschen" aber das wird wohl nicht viel nützen oder?

Dann dürfte ich mir, mit etwas Glück und Bettelei, vom Zahnarzt neue besorgen.

Tipps und Ratschläge willkommen bzw. eure Erfahrungen.

Danke im Voraus!

Antwort
von Melonenbowle, 26

Hallo,

Im Zweifel wirf sie lieber weg...

Es kommt auch darauf an wie sauber dein Klo zu der Zeit war. Auf jeden Fall solltest Du die Teile Gründlichst desinfizieren. Aber dann hast Du das Problem, dass das Material den Alkohol eventuell nicht verträgt. Am besten Fragst Du den Hersteller oder deinen Zahnarzt...wenn nicht hier zufällig jemand vom Fach auftaucht.

Desinfektionsmittel sind meist ausreichend wirksam, aber auch da gibt es wie immer große Unterschiede. Es sollte auch zur Hautdesinfektion geeignet sein! In anderen sind Geruchsneutralisierer drin oder sonstiger Unfug. Es gibt immer wieder aktuelle Testberichte von Desinfektionsmitteln. Schau am besten dort ob das Mittel _für Toiletten_ geeignet ist.

Wenn Du Dich zur Desinfektion entschließt, lass es lange genug einwirken! Es bilden sich nämlich insbesondere an Bürsten kleine Bläschen in denen viele Bakterien überleben können. Also die Bürsten herumwirbeln und aneinander reiben während sie im Mittel tauchen.

Mein Rat: besser wegwerfen! Sicher ist sicher...

Kommentar von hirnwechsel ,

Danke! Sehr ausführlich und ich schätze ich werde deinen Rat befolgen. Dann hoffe ich mal, dass sich mein Zahnarzt die verschiedenen Größen gemerkt hat und ich schon heute, im Laufe des Tages, neue Bürsten abholen kann.....Ich rufe vorher dort an, ob das möglich ist...aber ich denke, das ist es.

Antwort
von Saurier61, 15

Hallöle...

du musst sie nicht wegwerfen... leg sie einfach für ein paar Minuten in Spülmittel... das killt 99% aller Bakterien... danach einfach abspülen...

Auf einem Schneidebrett findet man rund 200-mal mehr Bakterien als auf der Toilettenbrille.... und auch hier reicht reinigen mit Spülmittel, um sie keimfrei zu machen...

und davon mal abgesehen... im Toilettenwasser halten sich die Bakterien in Grenzen... darin finden sich nicht annähernd so viel Bakterien wie auf der Klobrille...

LG Saurier61

Antwort
von Alexmz3, 20

Weiterbenutzen👍 Aber nur wenn du sie nochmal in die Toilette fallen gelassen und danach nicht abgewaschen hast. Nur so kannst du die maximale Leistung aus den Bürsten rausholen.!

Antwort
von Einselfzehn, 10

Wird sie weg , könnte mir mit dem Gedanken das sie im Klo waren keine Zähne mehr putzen :D und auch wegen Bakterien und allem :) LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten