Frage von XvieWER, 88

Können diese Benchmarks stimmen?

Hi,Ich bekomme bei meinem PC unglaubliche Benchmark Werte heraus, die nicht gerade schlecht sind und deshalb Farge ich ob diese stimmen können. Hab schon mit vielen Programmen getestet und es kam immer dasselbe raus. Hab den Test nur gemacht weil ein Freund fand, dass mein PC sehr schnell ist. Aber 10gb/s? Kann das sein?? Ist ja nicht so dass mich das stört.

Hardware:

Intel Core i7 4930k

16 gb ddr4 ram

2x gtx980ti

und halt eine ssd die 4gb ram chace von meinen 16gb ddr4 ram geschenkt bekommt.

Antwort
von Zuck3r, 45

Die eigentliche Lese/Schreibgeschwindigkeit der Platte wird bei ~510-450mb/s liegen. Das kommt  darauf an, welche Platte du hast.

Dass die Werte so hoch sind, spricht dafür dass du ein Tool verwendest, wo teile des Rams als Cache für die Platte verwendet werden. Wenn die Datei also voll in den Ram passt, wird das extrem schnell gehen.

Die Festplatte selbst kann nicht so schnell. Das Limit von Sata liegt aktuell bei 6 gbit ~etwa 750mbyte/s 

Antwort
von Seefuchs, 25

Was heißt eine SSD die 4gb RAM von deinem RAM geschenkt bekommt??

Wenn du Witzbold ne RAM DISK erstellt hast kein wunder das so Werte rauskommen.

Kommentar von XvieWER ,

Nein keine Ram DISK! Dann hätte ichs ja gleich gewusst. Ich hab damit meine SSD nur "unterstützt". Ich hätte nie gedacht, dass das so viel unterschied gemacht hat. Hier ist das Programm: https://www.romexsoftware.com/en-us/primo-cache/download.html

Kommentar von Seefuchs ,

-.- Das ist ne RAM DISK die als Cache für die SSD dient. Klar bekommst du dann so Mega Werte raus wenn der Kram gerade im RAM ist. Sobald es aber nicht im Cache ist hast du keinen Gewinn. Glechzeitig muss alles beim Starten in den Cache geladen werden und wenn mal der Strom ausfällt sind die Daten im Cache weg.

Und welchen Einfluss sowas auf Trim und co. hat weiß du?

Kommentar von XvieWER ,

Gehen dann auch wichtige Systemdateien verloren? Oder nur das, was gerade geschrieben oder gelesen wird. Und was meinst du mit "Glechzeitig muss alles beim Starten in den Cache geladen werden". Alles passt doch da nicht rein. Und wenn ist doch bei Stromausfall noch alles auf der normalen SSD?

Kommentar von Seefuchs ,

So die Frage ist wie funktioniert das Programm. Du schreibst ne Word Datei und das Programm legt sie erstmal in den Cache. Stromausfall Cache tot Datei weg.

Ein totaler Systemausfall dürfte nicht passieren da der Cache nicht durch ausschneiden aus der SSD entsteht.

SO dann zur Frage ja wie funktioniert dein Cache Programm? Nach welchen Kriterien lädt er Dateien vor? Weil es muss ja die wichtigen Daten schon haben damit sie beschleunigt verwendet werden können! Also lädt er sie entweder nach bestimmten Regeln vor. Oder er Spielt nur Puffer(was extrem nutzlos wäre).

Aus meiner Sicht ist aber so ein Cache für eine SSD Verschwendung. Weil schon die Grundfrage ist welches Programm reizt ne aktuelle SSD denn wirklich aus? Und reicht dir eine Beschleunigung von nur einigen GB Daten. Weil wenn das so ist HHD spart Geld.

Kommentar von XvieWER ,

Vielen Dank!

Antwort
von tactless, 50

Du weißt, dass das Programm nur die Festplatte testet? Und wenn du deine Hardware nicht nennst, kann dir niemand sagen ob etwas wahres dran ist. 

Kommentar von XvieWER ,

Und wenn du deine Hardware nicht stimmt


Was meinst du damit?
Kommentar von tactless ,

Hast du jetzt solange für die Antwort gebraucht? Ich habe den Satz bereits vor knapp 1 Minute korrigiert! ;)

Kommentar von XvieWER ,

Achso nennst

Kommentar von XvieWER ,

Hat sich schon geklärt. Ist tatsächlich nur wegen einem Programm so schnell. Aber trotzdem THX

Kommentar von tactless ,

Was hat sich denn nun geklärt? Werte sind also "Fake"?! 

Kommentar von XvieWER ,

Nein, sie sind kein Fake aber die Schnelligkeit liegt an dem Programm "Primo Cache". Habe aber nicht gedacht dass dieses Programm dass so viel schneller macht.

Kommentar von tactless ,

Na wenn die SSD vom RAM unterstützt wird, dann ist es klar dass du solch Werte bekommst. Also letztendlich doch mehr oder weniger Fake, da du dadurch nicht die reellen Werter deiner SSD bekommst. 

Und da es dir im normalen Gebrauch rein gar nichts nutzt dies zu nutzen, scheint es wohl also in deinem Fall dann nur als "Schwanzverlängerung" zu dienen mit der man bei Kumpels protzen kann! ;) 

Kommentar von XvieWER ,

Naja aber meine Spiele laden trotzdem viel schneller damit.

Kommentar von tactless ,

Als ob es einen großen Unterschied macht ob ein Spiel nun in 5 statt 10 Sekunden läd. 

Deine Spiele-Performance verbessert sich dadurch nicht! 

Kommentar von XvieWER ,

Ach ne

Kommentar von tactless ,

Ja sorry, ich verstehe halt den Sinn dahinter nicht! 

Kommentar von XvieWER ,

Ich spiele vllt nicht nur mit dem PC...

Antwort
von Sicula, 44

Das sind doch nur Festplatten Benchmarks? Wahrscheinlich haste ne ganz gute SSD.

Kommentar von XvieWER ,

Ja nur Festplatten Benchmarks... Ist jede SSD so schnell?

Kommentar von Sicula ,

Es gibt schnellere und langsamere SSDs aber ich glaube so im Durchschnitt haben SSDs 512MB pro Sekunde an Schreibgeschwindigkeit^^

Kommentar von Zuck3r ,

Das ist nicht durchschnitt, das ist für sata ssds ziemlich am oberen ende der skala.

Kommentar von Sicula ,

Also ich habe ne Samsung 850 EVO mit der Geschwindigkeit, dachte das wäre Durchschnitt :D

Kommentar von Zuck3r ,

Die Samsung Evos sind mit die schnellsten am Markt. Nicht umsonst gehören sie auch zu den teuersten. Hab selbst ne 1tb samsung evo 850 :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community