Frage von DerSchla2, 131

Können die Flüchtlinge Waffen dabei haben bzw.besitzen?

Antwort
von HelmutPloss, 131

Da sie ja nicht wirklich kontrolliert werden ist das leicht möglich.

Antwort
von ES1956, 79

Jeder "kann" eine Waffe haben. Also immer schön freundlich.

Antwort
von schelm1, 47

Das sit mangels entsprechender Kontrolle wahrscheinlich! Es wurde zudem bereits Auseinandersetzugnen unter Flüchtligen (Pakistani ./. Syrer) mit Waffen registriert.

Kommentar von gattonero ,

liest man  doch fast täglich in den Nachrichten , und wenn es keine Messerstechereien sind , dann wird das Mobilar auseinandergenommen , und benutzt Eisenstangen und Bettlattenroste als Waffe

 http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_76135282/espelkamp-...

Kommentar von ragdoll21 ,

bei uns auf Sylt ist das auch  schon passiert . schlimm alles .

Kommentar von Apfelkind1986 ,

Ja, sowas ist zu erwarten, wenn man teilweise traumatisierte Menschen massenhaft auf engem Raum zusammenpfercht.

Kommentar von schelm1 ,

Wie soll man die Massen denn nach Ihrer Auffassung sonst in kürzester Zeit unterbringen? - Haben Sie zufällig was frei?

Antwort
von makii0, 85

Natürlich. Wird ja alles ohne Kontrolle über die Grenze gelassen. Die können dabeihaben was sie wollen. Selbst wenn einer ne Atombombe im Rucksack hat (sofern es sowas in der Größe gibt), kann der ungestört damit in Deutschland rumlaufen. Vielen Dank an die Politiker und so.

Kommentar von Apfelkind1986 ,

Noch eine Runde für den Stammtisch bitte.

Kommentar von schelm1 ,

Wesahlb? Der Politikerstammtisch in Berlin tagt doch permanent!?! Was dabei rauskommt, ist einfach grauenhaft, abgehoben, relaitätsfern und beschämend zugleich!

Antwort
von bales11, 86

Können ja. Viele kommen und sind nicht registriert. Die Zeit wird zeigen,wie das endet.

Antwort
von himako333, 27

kaum da ja an  den versch. Grenzkontrollen gefilzt wird , ob in Griechenland oder in  den später betretenden Staaten, aber legale Waffen sind nicht harmloser..

2014 wurde veröffentlicht das hier 70 Menschen bei Raub und so + 750 durch Selbstmord incl. des erweiterten, halt die "Amokläufe im Privaten" ,  das Leben ausgeblasen wurde.. 

 die Statistische Bundesamt  erfasst leider nicht wieviele legale oder illegale Waffen benutzt wurden..weist nur die 5,5 Millionen legale Schusswaffen die  es  in Deutschland gibt , verteilt auf 1,45 Millionen Besitzer: meist Jäger, Sportschützen, Sammler oder Sicherheitsunternehmer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten