Können die Abgasrückführungs-Ventile auch beim Benziner verkoksen oder nur beim Diesel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Doch, das AGR kann auch bei Benzinern Probleme machen.

Ich meine schon öfter gelesen zu haben, dass das beim Polo 9n mit dem Motor neu musste (bzw. zumindest gereinigt werden musste).
Wenn das nichts bringt, schau nach der Lamdasonde. Die ist auch oft der Grund für die Leuchte ;)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parabrot
13.12.2015, 22:36

Ich fahre viel Kurzstrecke und habe gelesen, dass sich deshalb vieles im Abgassystem zusetzen kann (vor allem wenn es draußen kälter ist). Die Fehlermeldung ist auch bereits mehrmals wieder verschwunden und aufgetaucht. Dann werde ich morgen mal das Ventil ausbauen und putzen.

0
Kommentar von dennischillig
13.12.2015, 23:13

Ich bin mir nicht sicher will nix falsches sagen aber leuchtet nicht die Motorkontrollleuchte wenn es die lambdasonde ist?

0

Ist mir mal bei nem Benziner passiert. Die Werkstatt hats sauber gemacht und alles war wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benziner rußen erheblich weniger, deswegen verkokt das AGR - Ventil dort auch seltener. Gefährdet sind Fahrzeuge, die oft mit Volllast bewegt werden, hierbei rußen nämlich auch Benziner teilweise deutlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung