Frage von fulltimeblack, 139

Können dicke Leggings tragen?

Hi,
Ich bin 168 cm groß und hab die größe 40/42. Im sommer trage ich schon lange keine kurzen hosen mehr, da ich mich, wenn ich damit in der Öffentlichkeit rumlaufe, nicht wohl fühle & es denn anderen auch nicht antun möchte, dass sie meine fetten Beine sehen müssen. Ich trage nur lange Hosen, da mir aber im hoch sommer darin zu warm wird, bin ich am überlegen, ob ich leggings tragen soll, da sie nicht so dick sind, weil sie ja eigentlich ziemlich ähnlich wie eine jeans ist. Ich habe angst, dass dieses komisch aussieht & dass ich dadurch noch fetter aussehe, weil sie meine Beine nicht so zusammen hält/drückt wie eine Jeans. Außerdem sagen die aus meiner klasse, dass man dafür einen trainierten Hintern braucht.
Ich wollte dazu jetzt mal eure Meinung wissen :/

Antwort
von LMFEO, 20

heei :)

also ich finde du sollst kurze Hosen oder Leggings tragen wenn du dich wohl fühlst denn sonst machst du dir immer nen Kopf drum fals jemand dich anschaut oder wenn sich jemand unterhält und du denkst das die über dich reden ich persönlich finde das es jede seien eigene Entscheidung ist was man anziehen will ihn unsere klasse gibt es auch ein paar etwas kräftigere Mädchen die hot pants anziehen und sich wohl fühlen :) also musst du dir kein Kopf drum machen und eigentlich finde ich net das du kräftig bist hast doch ne schöne Figur :)

hoffe könnte dir bisschen helfen :)

LG Elham 😇

Antwort
von Imagination67, 54

Also zuallererst finde ich, dass du gar nicht so dick bist. Ich muss sagen, ich bin nach Jahren draufgekommen, dass "wie wir uns sehen" nicht davon abhängt, wie wir wirklich aussehen, sondern allein von unserer Einstellung. Also bitte arbeite an deinem Selbstwertgefühl!

Aber da das nicht deine Frage ist, hier mein Rat: es gibt eine Menge "formender Leggings", die einen schlanker aussehen lassen, vielleicht könntest du dir ein paar von diesen zulegen? Aber du musst da schauen, denn manche von denen sind tatsächlich bequem und andere drücken dich einfach nur arg zusammen. 

Aber bitte, trage sie nicht mit einem kurzen Oberteil, das sieht nicht so gut aus, zieh dir ein Kleidchen dazu an, das sieht sehr süß aus! :)

Antwort
von Nitra2014, 54

Du darfst alles anziehen was du möchtest. Lass dich doch nicht dazu herab im Sommer zu schwitzen, nur weil du ein paar Kilo zu viel hast.

Solange du dich wohl fühlst, ist alles gut. Auch eine kurze Hose oder ein Rock.

Wenn du dich in deinem Körper nicht wohl fühlst, dann fände ich eine Ernährungsumstellung zum Abnehmen besser als zu warme Kleidung.


Antwort
von Thaliasp, 49

Du willst eine ehrliche Meinung, ich würde dir abraten, du siehst mit so eng anliegenden Hosen noch dicker aus. Es gibt für  den Sommer auch Jeans wo der Stoff nicht so dick ist. Ich habe selber solche Sommerjeans im Schrank. Ich schaue auch immer dass ich Hosen kaufe die nicht so eng anliegen.

Kommentar von Thaliasp ,

Aber es liegt natürlich in deiner Entscheidung was du kaufst.

Antwort
von glaubeesnicht, 46

Du bist ganz sicher nicht dick und kannst sowohl kurze Hosen und auch Leggins problemlos tragen. Laß dir doch nichts einreden von den dummen Hühnern aus deiner Klasse!

Antwort
von Nopperdon, 56

Ich würde nur Sachen tragen, in denen ich mich wohl fühle.

Antwort
von ManuViernheim, 36

Du kannst auch in Größe 40 und 42 kurze Hosen tragen.

Antwort
von darkman55, 54

Mal ehrlich: Dass sieht immer k*cke aus.

Antwort
von theFIST, 44

finde nur die sollten es, ist hübsch weiche, weibliche Rundungen zu sehen

Antwort
von wolfsfrau45, 31

FINDE ES ERST EINMAL SCHADE DAS DU DICH MIT GRÖSSE 40-42 ALS DICK BEZEICHNEST und ja du kannst sie tragen.

Antwort
von GermanCanadian, 29

Versuche es mit einem schwarzen legging, schwarz macht schmaler. Wenn du dich wohl fühlst dann tu es. Und tortzdem glaube ich nicht dass deine beine so dick sind:p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community