Frage von Germandefence, 44

Können das die Sprechstundenhilfen sehen?

Hallo worüber ich des öfteren mal nachgedacht hatte wenn man zum Arzt geht muss man ja seine Krankenkassen Karte vorlegen, meine Frage ist sehen die Sprechstunden Hilfen wann ich bei anderen Ärzten War oder wird das überhaupt irgendwo gespeichert.

Antwort
von Reanne, 27

Die Krankenkase bekommt das natürlich mit, weil sie ja die Abrechnungen von den Ärzten in jedem Quartal erhält.

Antwort
von Negreira, 14

Sie sehen nur Deine persönlichen Angaben, wie Anschrift, Geburtsdatum, Versicherungsnr. und ob Du Rentner, selbst oder als Familienmitglied versichert bist. Und natürlich, wenn Du schon mal da warst, welche Medis und Behandlungen Du bekommen hast. Alles das, was Du bei anderen Ärzten hattest, haben sie nur auf dem Schirm, wenn darüber Befunde erstellt und an den überweisenden Arzt gegangen sind, Du z. B. also von Deinem Orthopäden zum Neurologen geschickt wurdest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten