Frage von trjoschka666, 57

Können Brausebonbons den Magen reizen?

Ich hab Brausebonbons, also Kaubonbons mit Brause gefüllt, die ich immer so zwischendurch mal esse, und manchmal auch wenn ich Hunger habe. Wenn ich eins davon gegessen habe, verschwindet der Hunger komischerweise kurz und es wird so merkwürdig warm im Bauch. Dann ist mir irgendwie schlecht und ich esse dann noch ein Bonbon, um das Loch im Bauch zu füllen. Nun frage ich mich, ob Brausebonbons "Nebenwirkungen" haben können und wenn ja, welche? Können Brausebonbons den Magen reizen? Hat jemand Erfahrungen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Darkmalvet, Community-Experte für Anatomie, Biologie, Gesundheit, ..., 36

Hallo trjoschka666

Nein, deinen Magen reizen können Brausebonbons normalerweise nicht, dafür müsstest du entweder übermäßig viele Brausebonbons auf einmal Essen, oder aber dein Magen müsste mit Flüssiskeit voll sein, sodass diese in deine Speiseröhre überschäumen kann.

Nebenwirkung könnte wie bei jeder Süßigkeit sein, dass der Zucker sich an deinen Zähnen ablagert und du außerdem deinem Körper überschüssigen Zucker zuführst, aber wenn du dich sonst gesund ernährst, dann sollte das kein Problem sein

LG

Darkmalvet

Antwort
von voayager, 27

Wenn du nicht gerade mehrere Brausebonbons mit Cola light kombinierst, ist alles meist im sogenannten grünen Bereich. Solltest du dennoch kombinieren, dann heißt es rülpsen, so dass du einem röhrenden Hirsch gar Konkurrenz machen kannst, respektive machen solltest! Warum? nun, weil du auf diese Weise die stark anfallenden CO2-Gase nur so aus deinem Mädchen-Rachen entweichen lassen kannst. Geschieht dies nicht, dann bläht sich dein Magen auf wie ein Luftballon, alldieweil das Kohlendioxid sich stark ausbreitet und daher diesen  aufbläht.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community